Video: Der Manager von Holly Holm gewann bei UFC 193 einen sechsstelligen Betrag, indem er auf sie setzte

Stechpalme

Mitglieder des Management- und Trainingsteams von Holly Holm gewannen eine sechsstellige Auszahlung, indem sie vor Samstagabend auf ihren Kämpfer setztenUFC193-Ereignis in Melbourne. Die Veranstaltung wurde von Holly Holm angeführt, die Ronda Rousey mit einem Knockout in der zweiten Runde verärgerte.

Die Wettquoten in Las Vegas lagen bei 10:1 und darüber für einen Holm-Sieg. Mehrere Mitglieder ihres Lagers haben auf Holm gewettet, und es hat sich laut ihrem Manager Lenny Fresquez sehr ausgezahlt.

Es tut mir leid Vegas. Sie hätten die Chancen nicht so hoch setzen sollen, sagte Fresquez USA HEUTE Sport , räumte jedoch ein, dass die Summe sechsstellig war. Es waren ein paar unserer Teammitglieder. Wir hatten einen guten Topf zusammen, also war es schön. Ich wünschte, ich hätte mehr Geld (platziert).

Keiner aus dem Team hatte jemals Zweifel, sagte Fresquez. Niemand im Lager zweifelte daran, dass Holly diesen Kampf gewinnen würde. Es gab nie irgendeine Negativität innerhalb des Lagers. Sie hat ein tolles Team.

Rousey war zuvor in all ihren 12 Profikämpfen ungeschlagen und sollte Holm besiegen, die erst zum dritten Mal bei UFC auftrat.

Verwandt:Dana White: Rousey vs. Holm 2 ergibt viel Sinn, Holm stimmt zu