Victoria Lee macht ihren Highschool-Abschluss und konkurriert mit den Besten

Viktoria Lee

onefc.com

Der Abschluss der High School ist an sich schon eine große Leistung, aber Victoria Lee von ONE Championship hat es als professionelle Kämpferin geschafft.

ONE Championship ist die Heimat einiger der besten Kämpfer der Welt Demetrius Johnson zu den Champion-GeschwisternAngelaund Christian Lee. Diejenigen, die ONE Championship verfolgen, wissen das sicherlich die Lee-Geschwister sind sehr talentierte Kämpfer, aber es gibt eine andere Schwester, die sowohl innerhalb als auch außerhalb des Käfigs erstaunliche Dinge leistet, das ist die jüngere Schwester Victoria Lee.

Lee ist gerade 18 Jahre alt geworden und hat kürzlich die High School abgeschlossen. Neben dieser Leistung ist Lee auch ein professioneller Kämpfer. Bisher hat sie drei professionelle Kämpfe unter dem Banner der ONE Championship bestritten und alle gewonnen.

Ihr Spitzname The Prodigy scheint zu halten und sie begann mit nur 17 Jahren professionell zu kämpfen und hat gezeigt, dass sie die nächste in der Familie sein könnte, die das Gold in ONE Championship hält. Viele Berufskämpfer widmen dem Sport ihr ganzes Leben. Viele kündigen andere Jobs, wenn sie Profi werden, aber Lee muss Schule und Training unter einen Hut bringen. Sie hat zuvor darüber gesprochen Sportkeeda.

Die meisten meiner Lehrer kennen mich, sind wirklich verständnisvoll und verlängern Fristen für mich, sagte Lee. Aber einige sind irgendwie steifer in Bezug auf ihre Anforderungen. Und dann werde ich einfach den Test verpassen, oder ich werde es nachholen. Aber zum größten Teil sind meine Noten gut, und meine Lehrer haben dafür Verständnis.

Jetzt, da die High School hinter ihr liegt, könnte Lee bereit sein, in den Käfig zurückzukehren, obwohl sie noch kein Datum festgelegt hat. Sie hat ihre Pläne für die Zukunft zu diesem Zeitpunkt noch nicht öffentlich erwähnt.

Was hältst du davon, dass Victoria Lee professionell kämpft, während sie die High School besucht?