UFC On FOX 18-Ergebnisse – Anthony Rumble Johnson gegen Ryan Bader

ufc auf fox johnson bader

UFCveranstaltete am Samstag, den 30. Januar 2016, das UFC On FOX 18-Event im Prudential Center in Newark, New Jersey. Unten finden Sie die Ergebnisse des Events.

UFC auf FOX 18-Hauptkarte:

– Anthony Johnson besiegte. Ryan Bader über TKO in Runde eins
– Ben Rothwell besiegt. Josh Barnett via Submission (Front Choke) um 3:48 der zweiten Runde
– Jimmie Rivera besiegt. Iuri Alcantara durch einstimmigen Beschluss (29-28 x3)
– Bryan Barberena besiegt. Sage Northcutt via Submission (Armdreieck) um 3:06 der zweiten Runde

UFC auf FOX 18 Prelims (FS1):

– Tarec Saffiedine def. Jake Ellenberger durch einstimmigen Beschluss (29-28 x3)
– Diego Ferreira besiegt. Olivier Aubin-Mercier durch einstimmigen Beschluss (29-28 x2, 30-27)
– Rafael Natal besiegt. Kevin Casey von TKO (Schläge) um 3:37 Uhr der dritten Runde
– Wilson Reis besiegt. Dustin Ortiz durch einstimmigen Beschluss (30-27 x3)
– Alexander Jakowlew besiegte. George Sullivan durch TKO (Schläge) um 3:59 Uhr der ersten Runde
– Alex Caceres besiegt. Masio Fullen durch einstimmigen Beschluss (30-27 x3)

UFC on FOX 18 Prelims (UFC Fight Pass):

– Damon Jackson und Levan Makashvili kämpften um ein Mehrheits-Unentschieden (29-27, 28-28 x2)
– Tony Martin besiegt. Felipe Olivieri durch technische Submission (Rear-Naked-Choke) um 3:02 der dritten Runde
– Randy Brown besiegte. Matt Dwyer durch einstimmigen Beschluss (29-28 x3)