UFC 265: Lewis vs. Gane Staff Predictions

UFC-Poster

Zwei Tage ausUFC265, vier unserer Mitarbeiter haben ihre Auswahl für die Hauptkarte des Events getroffen!

Im Main Event werden wir sehen, wann ein Interims-Schwergewichts-Champion gekrönt wird Derrick Das schwarze Biest Lewis annimmt Kyrill Gane im Hauptevent. Beide gehen mit großer Dynamik in diesen Kampf, aber für einen dieser beiden großen Männer wird sich das bis zum Ende der Nacht ändern.

Beim Co-Main Event wird der legendäre José Aldo wieder in Aktion sein, wenn er auf Pedro Munhoz auf Platz 9 trifft. Ebenfalls auf der Hauptkarte steht ein Kampf zwischen den Top-10-Weltergewichten Michael Chiesa undVinzenz Luque. Sie können sich die vollständige Hauptkarte für das Event unten ansehen!

UFC 265: Hauptkarte Lewis vs. Gane

    UFC Interim Heavyweight Championship Fight: Derrick Lewis vs. Ciryl Gane
  • Jose Aldo gegen Jose Aldo Peter Munhoz
  • Michael Chiesa vs. Vinzenz Luque
  • Tecia Torres vs. Angela Hügel
  • Song Yadong gegen Casey Kenney

UFC 265: Lewis vs. Gane Staff Predictions

MMA News ist der richtige Ort für die neuesten UFC 265-Updates. Die Mitarbeiter Andrew Ravens, Ed Carbajal, Doug Murray und Harvey Leonard haben Vorhersagen für die Karte bereitgestellt, die Sie unten finden können.

Casey Kenney gegen Song Yadong

Casey Kenney, Song Yadong

Andreas Raben: Dies ist ein außergewöhnlicher Kampf zwischen zwei harten Kämpfern, die viele Vorteile haben. Beide kommen mit einem Verlust davon, aber ihre Aufzeichnungen untermauern die Tatsache, dass sie das einzig Wahre sind. Eine echte Wahl hier, aber ich werde mich auf die Seite von Kenney stellen, da ich denke, dass er eine bessere Zukunft hat. (Vorhersage: Casey Kenney)

Ed Carbajal: Beide Männer erholen sich von Verlusten, wenn Sie also die Hauptkarte öffnen, werden sie wahrscheinlich schwingend herauskommen. Wenn das passiert, könnte Yadong davon profitieren. Die meisten von Kenneys Siegen kommen jedoch durch Entscheidung, also kann er sie wahrscheinlich nehmen. Aber wer liebt keinen Finisher? Ich erinnere mich noch an Yadongs KO gegen Alejandro Perez bei UFC 239, also tendiere ich zu seinem Sieg. (Vorhersage: Song Yadong)

Doug Murray: Während viele Yadongs Sieg über Marlon Vera für umstritten hielten, unterstrich er seine Zähigkeit und Bereitschaft, sich an einen Spielplan zu halten. Kenneys Niederlage gegenDominik Cruzzeigte, dass er manchmal, wenn ein schnelles Tempo angelegt wird, Schwierigkeiten hat, die Aktivität aufrechtzuerhalten. Yadongs Potenzial als Team Alpha Male-Produkt ist mit einem Trainer wie Uriah Faber himmelhoch.

Ich denke, Kenneys Zähigkeit wird ihn durch die Endglocke führen; Ich glaube jedoch, dass Yadong hier durch einstimmige Entscheidung gewinnen wird. (Vorhersage: Song Yadong)

Harvey Leonard: Obwohl es sich vielleicht nicht um einen offensichtlichen Stürmer-gegen-Grappler-Kampf handelt, ist klar, dass beide in unterschiedlichen Facetten stärker sind als ihr Gegner. Yadong ist einer der explosivsten Männer der Division und wird am Samstag den Kraft- und Geschwindigkeitsvorteil haben. Wenn er seinen Einsatz von Beintritten erhöhen kann, um Kenneys Bewegung auf Distanz einzuschränken, glaube ich, dass er eine bessere Chance hat, einige seiner bösartigen Konter zu landen, und in der Lage sein wird, den Amerikaner auf die Füße zu stellen.


Wenn Kenney Yadongs Schlagrhythmus mit Clinches und Takedowns unterbrechen kann, hat er gute Chancen. Aber der 23-Jährige hat gezeigt, dass er sich in Auseinandersetzungen behaupten kann, und ich neige dazu, dass er Kenneys Bemühungen, seinen Spielplan zu beeinflussen, ausweichen kann. (Vorhersage: Song Yadong)

Konsens: 3-1 Yadong

Tecia Torres vs. Angela Hügel

Tecia Torres, Angela Hill

Andreas Raben: Diese Kämpfer befinden sich in ähnlichen Situationen, da sie eine Siegesserie hatten und dann bitterkalte Pechsträhne hatten, nur um sich mit Siegen zu erholen. Beide gehören zu den besten Kämpfern der Division, was für einen guten Kampf sorgen sollte. Ich werde mich auf die Seite von Hill stellen, von dem ich denke, dass er die ersten beiden Runden gewinnen wird. (Vorhersage: Angela Hill)

Ed Carbajal: Diese beiden Strohgewichte sind sich vertraut, seit sie bei UFC 188 gekämpft haben. Das war 2015, und wenn ich sagen müsste, welcher Kämpfer sich weiter entwickelt hat, wäre es Hill. Seit ihrem ersten Treffen verließ Hill die UFC, um bei Invicta FC an sich zu arbeiten, wo sie Meisterin wurde und sich ihren Weg zurück in die UFC verdiente. Seitdem hat sie einige Kriege geführt und versucht wahrscheinlich, die Niederlage von 2015 bei UFC 265 auszugleichen. (Vorhersage: Angela Hill)

Doug Murray: Ein Rückkampf, der seit 2015 im Entstehen ist. Jedes Mal, wenn Hill kämpft, ist es immer interessant zu sehen, wie sie ihr Stand-up-Spiel weiterentwickelt. Genau wie bei ihrer vorherigen Begegnung denke ich, dass dies ein schlechter Stil für Hill ist. Torres hat eine einzigartige Fähigkeit, Schlagen und Ringen miteinander zu verbinden. Obwohl Torres nicht oft auf Takedowns setzt, ist der Veteran es gewohnt, die Richter auf den Scorekarten zu beeindrucken. (Prognose: Tecia Torres)

Harvey Leonard: Obwohl ich sehe, dass der Großteil des Kampfes auf den Füßen stattfindet, kann Torres sich dafür entscheiden, mit dem Grappling zu beginnen, um Hill daran zu hindern, ihren Reichweitenvorteil zu nutzen, um die Distanz zu halten. Während die 36-Jährige in Bezug auf das Schlagen auf eine höhere Lautstärke werfen kann, ist The Tiny Tornado möglicherweise die genauere Frau und könnte am Ende ihre Geschwindigkeit nutzen, um bei jedem Schlag mehr zu landen.

Da beide oft über die Distanz gehen, sollte Ausdauer kein Problem sein, und der Sieger wird derjenige sein, der seinen Spielplan an diesem Abend am besten umsetzen kann. Angesichts ihrer bisherigen Erfahrung mit der Überwindung des Reichweitenvorteils eines Gegners und der Überwindung von Hills Vorteil in ihrem ersten Treffen unterstütze ich Torres, um einen engen Kampf zu gewinnen. (Prognose: Tecia Torres)

Konsens: 2-2 Pick ‘Em

Michael Chiesa vs. Vinzenz Luque

Vicente Luque (Bildnachweis: Chris Unger/Zuffa LLC), Michael Chiesa (Bildnachweis: Hans Gutknecht/Digital First Media/Los Angeles Daily News)

Andreas Raben: Dies ist das Hauptereignis des Volkes. Ehrlich gesagt bin ich überrascht, dass es nicht das Co-Main Event ist. Chiesa hat eine Siegesserie von vier Kämpfen, während Luque eine Siegesserie von drei Kämpfen hat. Ich sehe Chiesa einfach als einen besseren Kämpfer, der Luque in einem Split-Decision-Sieg verdrängen wird. (Prognose: Michael Chiesa)

Ed Carbajal: Dieser Kampf ist mein persönlicher Anwärter auf den Kampf der Nacht, zumindest für die Hauptkarte. Beide Männer fahren Siegesserien; und wenn es um Scrambles geht, macht es Spaß, ihnen zuzusehen. Das Grappling könnte den Boden in diesem Kampf aufheben, da beide Männer dort beeindruckend sind. Die Kante könnte im Schlagen liegen, wo Luque die Kante hat. Dennoch hat Chiesas analytische Arbeit ihn zu einem zerebraleren Kämpfer gemacht, sodass er eine Entscheidung treffen konnte. (Prognose: Michael Chiesa)

Doug Murray: Mein zurückhaltender Kampf der Nacht. Luque erzielt wohl den größten Sieg seiner Karriere, als er gegen Tyron Woodley eine absolute Klinik ablieferte. Der abgerundete Ansatz von Luque ist eine verwirrende Waffe. Insgesamt ist der Brasilianer der Inbegriff eines opportunistischen Kämpfers, und wenn er eine Möglichkeit sieht, geht er ins Ziel. Während Chiesa das Grappling übernimmt, sehe ich, dass der Schlag von Luque hier den Unterschied macht. (Prognose: Vicente Luque)

Harvey Leonard: Dieser ist unglaublich nah. Wie üblich wird Chiesa versuchen, das Grappling einzuleiten, wann immer sich die Gelegenheit bietet. Während Maverick ein starkes Defensivspiel hat und in der Lage ist, etwas Schaden an den Füßen anzurichten, hat Luque eindeutig den markanten Vorteil. Und im unwahrscheinlichen Fall bleibt der Kampf auf den Beinen ( Er gab sogar gegenüber MMA News zu dass er schließlich zu Fall gebracht wird), gewinnt er.

Die Frage ist: Kann er vor Ort konkurrenzfähig sein? Angesichts seiner brasilianischen Jiu-Jitsu-Referenzen und Submission-Siege in der Vergangenheit sollte diese Antwort ja lauten. Luque ist von seinem Rücken aus viel gefährlicher als Neil Magny und stellt eine Submission-Drohung dar, die Chiesa in schwierige Positionen zwingen wird. Während Luque einen klaren Vorteil an den Füßen hat, denke ich, dass Chiesas Vorteil in seinem Steuerhaus nicht ganz so groß ist. (Prognose: Vicente Luque)

Konsens: 2-2 Pick ‘Em

Jose Aldo gegen Jose Aldo Peter Munhoz

José Aldo, Peter Munhoz

Andreas Raben: Hier ist ein Toss-up-Kampf. Es kommt wirklich darauf an, welcher Kämpfer in der richtigen Einstellung auftaucht. Aldo ist sicherlich in Ungnade gefallen, aber er ist immer noch einer der besten Kämpfer der Welt. Munhoz ist eine Herausforderung, der man sich stellen muss, denn die Kämpfe, von denen man glaubt, dass er gewinnt, wird er verlieren und umgekehrt. Ich schließe mich Aldo an, der es in 15 Minuten erledigt. (Prognose: José Aldo)

Ed Carbajal: Beide Männer sind gleich alt, aber aufgrund von Aldos Erfahrung scheint er der ältere Kämpfer zu sein. Aldos Erfahrung könnte ein Vor- oder Nachteil sein, denn Kämpfen ist nie gut für die Athleten, die es so lange tun wie er. Er könnte ein frühes Finish bekommen, aber es ist schwer, ihn hier auszuwählen. (Prognose: Pedro Munhoz)

Doug Murray: Die Legende Aldo ist zurück, nachdem sie Vera Anfang dieses Jahres einstimmig besiegt hatte. Der ehemalige Champion im Federgewicht trotzt weiterhin den Widrigkeiten und hat sich als legitimer 135er etabliert. Beide Kämpfer lieben es, ein rasantes Tempo beizubehalten, und dieser Kampf sollte Gewalt im großen Stil liefern. Da jeder Kämpfer oft Beintritte verwendet, scheint es, als würde dieser Kampf nicht über die Distanz gehen. Ich glaube, dass Aldos Schussauswahl ihm den Sieg sichern wird, auch wenn es einen schmerzhaften Preis hat. (Prognose: José Aldo)

Harvey Leonard: Munhoz ist ein starker Stürmer und verfügt über eine beeindruckende Ausdauer und Kondition, die voll zur Geltung kam, als er beinahe mit der Leistung von Frankie Edgar mithalten konnte. Gegen einen Kämpfer, der in der Vergangenheit schnell gestartet und spät langsamer geworden ist, liegt der Schlüssel für Munhoz darin, Aldos frühe Ausbrüche zu bewältigen und stark zu beenden. Wenn dies ein Kampf über fünf Runden wäre, würde ich vielleicht The Young Punisher unterstützen.


Aber über 15 Minuten hinweg hat Aldo meiner Meinung nach die bessere Chance, mehr Schaden zuzufügen und die aussagekräftigeren Schläge zu landen. Mit ziemlich übereinstimmenden Stilen könnte sich das Paar in ähnlichen Bereichen austauschen. Ich denke, für den Großteil des Kampfes wird Aldo am meisten davon profitieren. Munhoz hat auch eine Tendenz gezeigt, vor starken Spielern zu stehen, wie wir gesehen haben, als er gegen Cody Garbrandt antrat. Es ist unwahrscheinlich, dass er ungeschoren davonkommt, wenn er das gegen Aldo tut. (Prognose: José Aldo)

Konsens: 3-1 Aldo

Ciryl Gane gegen Derrick Lewis

Ciryl Gane, Derrick Lewis

Ciryl Gane, Derrick Lewis

Andreas Raben: Ich denke, Gane kann Lewis eine Herausforderung stellen, wenn er so kämpft, wie es ihn an diesen Punkt gebracht hat. Ich denke jedoch, dass der Nachteil von Gane seine Erfahrung ist, und das ist einer der Vorteile von Lewis. Gane wird wahrscheinlich den Großteil des Kampfes kontrollieren, wird aber müde, dann erwischt ihn Lewis in der dritten oder vierten Runde, um den TKO-Sieg zu erringen. (Vorhersage:Derrick Lewis)

Ed Carbajal: Dieser Kampf könnte entweder bald vorbei sein oder über die Distanz gehen, je nachdem, welchen Lewis wir sehen. Da die Veranstaltung in Houston stattfindet, erwarte ich, dass ein sehr starker Lewis auftaucht. Er hat offensichtlich die Macht, den Kampf schnell zu beenden, aber Gane könnte das Zeug dazu haben, alle Schwächen von Lewis zu beseitigen. Das könnte zusammen mit seiner Größe und Reichweite der Vorteil sein, den Gane gewinnen muss. Aber man weiß nie, wann ein Heimvorteil im Spiel ist. (Vorhersage: Ciryl Gane)

Doug Murray: Der vorläufige Schwergewichts-Titel steht auf dem Spiel, und Gane drückt in vielen Sportbüchern auf -300. Der aufschlussreichste Kampf, aus dem wir extrapolieren können, war, als sie beide gegen Alexander Volkov antraten.

Auf der einen Seite kämpfte The Black Beast, bis es sich einen späten Buzzer-Beater-Knockout sicherte. Als Gane dann gegen den 67. Russen kämpfte, schien es, als wäre er kaum ins Schwitzen geraten. Darüber hinaus vermittelte Ganes Kampf gegen Volkov den Fans einen festen Überblick über seine Fähigkeiten und wie er an Fünf-Runden-Kämpfe herangeht. Die Fähigkeit des Franzosen, sich an einen Spielplan zu halten, wird der Grund dafür sein, dass er an diesem Samstag die Hand hebt. (Vorhersage: Ciryl Gane)

Harvey Leonard: Es ist schwierig, mit der One-Punch-Knockout-Power von Derrick Lewis gegen ein Schwergewicht zu wetten. Aber gegen Ciryl Gane kann er kämpfen. Ganes einzigartiger Schwergewichtsstil hat dazu geführt, dass er die Bedrohung durch Schwergewichte wie Jairzinho Rozenstruik und Alexander Volkov neutralisiert hat.

Mit seiner Fähigkeit, das Tempo seiner Kämpfe zu diktieren, und seiner Tendenz, die Bewegung seines Gegners zu kontrollieren, kann ich mir nur schwer vorstellen, dass Lewis den KO-Schlag landen kann, den wir oft gesehen haben, als er ihn herausholte, besonders wenn man bedenkt, dass Bon Gamin wahrscheinlich nicht rücksichtslos ist engagieren oder Ebenen ändern, wie es Curtis Blaydes getan hat.

Die Frage ist dann: Kann Lewis Gane outpointen? Im Moment bin ich mir nicht sicher, ob es ein anderes Schwergewicht als Stipe Miocic gibt, das dazu in der Lage wäre. (Vorhersage: Ciryl Gane)

Konsens: 3-1 Gane

UFC 265 Undercard

Vorläufige Karte

  • Bobby Green gegen Rafael Fiziev
  • Vince Morales vs. Drake Rodríguez
  • Alonzo Menifield gegen Ed Herman
  • Karolina Kowalkiewicz vs. Jessica Penne

Vorzeitige vorläufige Karte

  • Manel Kape gegen Ode Osbourne
  • Miles Johns vs. Anderson Dos Santos
  • Viktoria Leonard vs. Melissa Catto
  • Johnny Munoz gegen Jamey Simmons