UFC 231 Medical Suspendierungen: Brian Ortega erhält eine lange Entlassung

Brian Ortega

Bildnachweis: Vaughn Ridley/Getty Images

Jede Entscheidung hat eine Konsequenz, und für die Kämpfer, die an Kämpfen bei UFC 231 teilgenommen haben, ist es an der Zeit, sich diesen Konsequenzen in Form von medizinischen Suspendierungen zu stellen.

Das UFC 231 Pay-per-View fand am Samstag, den 8. Dezember 2018 in der Scotiabank Arena in Toronto, Ontario, Kanada, statt.Die Hauptkarte wurde um 22 Uhr im Pay-per-View ausgestrahlt. ET. Die vorläufige Karte wurde um 20 Uhr auf FOX Sports 1 ausgestrahlt. ET und der Streaming-Dienst der Aktion, UFC Fight Pass, um 18 Uhr. ET.

Max Holloway vs. Brian Ortega um den UFC-Titel im Federgewicht diente als Headliner. Als Co-Headliner fungierte Joanna Jedrzejczyk gegen Valentina Shevchenko um den vakanten Titel im Fliegengewicht der Frauen.

Abgerundet wurde die Hauptkarte der fünf Kämpfe durch Alex Oliveira vs. Gunnar Nelson in einem Kampf im Weltergewicht, Hakeem Dawodu vs. Kyle Bochniak in einem Kampf im Federgewicht und Jimi Manuwa vs. Thiago Santos in einem Kampf im Halbschwergewicht.

Zu den bemerkenswerteren Suspendierungen gehören Ortega und Chad Laprise, die für 180 Tage gesperrt wurden. Andere bemerkenswerte Suspendierungen sind Holoway, Shevchenko und Jedrzejczyk, die 30 Tage ausfallen. Hier sind die gesamten medizinischen Suspensionen, mit freundlicher Genehmigung von MMA-Kämpfe :

Brian Ortega: 180 Tage und ärztliche Freigabe

Chad Laprise: 180 Tage und ärztliches Attest

Alex Oliveira: 60 Tage

Jimi Manuwa: 60 Tage und ärztliches Attest

Kyle Nelson: 60 Tage

Devin Clark: 60 Tage und ärztliche Freigabe

Max Holloway: 30 Tage

Walentina Schewtschenko: 30 Tage

Joanna Jedrzejczyk: 30 Tage

Gunnar Nelson: 30 Tage und ärztliches Attest

Kyle Bochniak: 30 Tage und ärztliche Freigabe

Jessica Eye: 30 Tage

Katlyn Chookagian: 30 Tage

Elias Theodorou: 30 Tage

Eryk Anders: 30 Tage und ärztliches Attest

Matthew Lopez: 30 Tage

Hakeem Dawodu: 14 Tage

Thiago Santos: 14 Tage

Nina Ansaroff: 14 Tage und ärztliches Attest

Claudia Gadelha: 14 Tage

Gilbert Burns: 14 Tage

Olivier Aubin-Mercier: 14 Tage

Brad Katona: 14 Tage

Dhiego Lima: 14 Tage

Diego Ferreira: 14 Tage

Aleksandar Rakic: 14 Tage