UFC 209: Kampfaufstellung und Übertragungsvereinbarung bestätigt

UFC Woodley Thompson

UFC209 verspricht, eine der faszinierendsten und konkurrenzfähigsten Karten der letzten Zeit zu werden, und es ist fast soweit …

Die Veranstaltung wird am 4. März in der T-Mobile Arena in Las Vegas live übertragen. Die Hauptkarte kann über Pay-per-View angesehen werden und folgt den Vorrunden auf FS1 und UFC Fight Pass.

Beim Main Event kommt es zu einem Titelrückkampf im Weltergewicht zwischen Tyron Woodley und Stephen Wonderboy Thompson.Beide Männer kämpften letzten November bei UFC 205 in New York um ein packend knappes Unentschieden. Der Kampf wird bestätigen, wer mit 170 an der Spitze des Baumes steht, wobei fast nichts die beiden Männer in ihrem ersten Wurf trennt.

Wenn das nicht Grund genug war, sich zu freuen,Toni Fergusonreitet eine Siegesserie von neun Kämpfen in das Achteck, wo er sich einer Siegesserie von acht Kämpfen stellen wirdKhabib Nurmagomedowfür den vorläufigen Leichtgewichtstitel der UFC. Es wird erwartet, dass der Gewinner den ersten Schuss auf den amtierenden Champion wirftConor McGregor, und eine Gelegenheit, die Leichtbauabteilung zu vereinheitlichen.

Weitere Kämpfe auf der Hauptkarte sind Rashad Evans‘ Debüt im Mittelgewicht gegen Daniel Kelly, David Teymur gegen Lando Vannata im anderen Leichtgewichtswettbewerb der Hauptkarte und ein Rückkampf im Schwergewicht zwischen Mark Hunt und Alistair Overeem (Overeem reichte Hunt ein Traum 5 in 2008).

In den FS1-Prelims treten die Schwergewichte Todd Duffee und Mark Godbeer gegeneinander an, aber dies kann noch davon abhängen, dass Duffee den Kampf führt, nachdem Godbeer kürzlich spekuliert hat, dass er nicht an der Veranstaltung teilnehmen wird. Luis Henrique vs. Marcin Tybura, Mirsad Bektic vs. Darren Elkins und Iuri Alcantara vs. Luke Sanders sind ebenfalls dabei.

Im Fight Pass von UFC tritt der Schotte Paul Craig gegen den Australier Tyson Pedro an. Beide Männer sind in der UFC ungeschlagen, aber die Chancen stehen gut, dass dies am Ende des Kampfes nicht der Fall sein wird.

Die offizielle Aufstellung von UFC 209 ist:

HAUPTKARTE – Pay-per-View (22 Uhr ET)

Champ Tyron Woodley vs.Stefan Thompson– (Titelkampf im Weltergewicht)
Tony Ferguson vs. Khabib Nurmagomedov – (Zwischentitelkampf im Leichtgewicht)
Rashad Evans gegen Daniel Kelly
David Teymur vs. Lando Vannata
Mark Hunt gegen Alistair Overeem
FS1 Prelims (20:00 Uhr ET)

Todd Duffee gegen Mark Godbeer
Luis Henrique vs. Marcin Tybura
Mirsad Bektic gegen Darren Elkins
Iuri Alcantara vs. Lukas Sander
UFC Fight Pass Featured Fight (19:30 Uhr ET)

Paul Craig vs. Tyson Peter