Tito Ortiz vs. Stephan Bonnar – Alles, was einen Krieg ausmacht

Tito Ortiz gegen Stephan Bonnar

Wir sind nur noch drei Tage von einem der größten Groll-Matches in der Geschichte von entferntBellatorMMA, als The Huntington Beach Bad Boy Tito Ortiz und The American Psycho Stephan Bonnar beim Bellator 131-Event an diesem Samstag in San Diego, Kalifornien, aufeinanderprallen.

Der Aufbau dieses Kampfes war einer der interessantesten in der Geschichte von Bellator, ganz oben mit Quinton Rampage Jackson vs. Muhammed King Mo Lawal, der seit dem Tag, an dem der Kampf angekündigt wurde, voller Feuerwerk war.

Wer könnte das vergessen berüchtigten maskierten Vorfall mit Justin McCully bei Bellator 123? Egal, ob Sie dachten, es sei falsch, zu effekthascherisch oder zu sehr wie professionelles Wrestling, unterm Strich hat es die Leute zum Reden gebracht.



Das ist gut für den Hype.

Ob es inszeniert war oder nicht, etwas daran hat Tito Ortiz aus der Fassung gebracht, wie jeder, der seine Karriere verfolgt hat, erkennen kann, dass er diesen Kampf sehr persönlich nimmt.

Ich bezweifle, dass es der McCully-Müll genauso war wie die Zeile über Jenna Jameson, die Ortiz unter die Haut ging, aber was auch immer es war, es hat funktioniert.

Das ist gut für den Kampf.

Stephan Bonnar wurde aus seinem entlassenUFCVertrag durchDana Weiß, speziell damit White es genießen konnte, Ortiz dabei zuzusehen, wie er in den Arsch getreten wurde. Zumindest ist das die Geschichte, die sowohl Bonnar als auch Ortiz erzählen, und wenn man die Geschichte von White und Ortiz kennt, scheint es glaubwürdig.

Bonnar ist seit seiner Geburt nicht mehr im Käfig angetreten von Anderson Silva bei UFC 153 geblitzt im Oktober 2012. Nach dem Verlust kam die Nachricht heraus, dass Bonnar hatte seinen Drogentest nach dem Kampf nicht bestanden , und die UFC Hall Of Famer zogen sich anschließend zurück.

Ortiz hat zuletzt im Mai bei Bellator 120 gekämpft, Sieg über den Bellator-Mittelgewichts-Champion Alexander Shlemenko durch Vorlage in etwas mehr als zwei Minuten. Der Kampf war auch der erste Sieg von Ortiz, seit er Ryan Bader im Juli 2011 verärgert hatte, ein Kampf, der damals sein erster Sieg war, seit er 2006 zwei aufeinanderfolgende Siege gegen Ken Shamrock erzielte.

Beide Jungs scheinen entschlossen zu sein, diesen Kampf nicht nur zu gewinnen, sondern ihren Gegner zu bestrafen, und mit so viel Intensität und so viel persönlicher Feindseligkeit zwischen diesen beiden hat dieser alle Zutaten, um ein exzellentes Main Event zu werden.

Dasselbe gilt, wenn man sich die Stile der einzelnen Kämpfer ansieht. Fast jeder Kampf, an dem Bonnar beteiligt ist, entpuppt sich als blutiges Durcheinander, und der Finalist der ersten Staffel von The Ultimate Fighter ist meistens in Kämpfe verwickelt, die als Kriege bezeichnet werden.

Trotz allem, was Sie über Tito Ortiz denken, ist er immer noch ein gefährlicher Mann mit explosivem Boden und Pfund. Wenn er Bonnar auf die Matte bringt, was er meiner Meinung nach schaffen wird, ist es nur eine Frage der Zeit, bis seine typischen Ellbogen The American Psycho aufschlagen.

Das Spiel Ortiz-Bonnar muss sich an diesem Wochenende einer harten Konkurrenz stellen, da Bellator 131 gegen das UFC 180-Pay-per-View aus Mexiko-Stadt, Mexiko, sowie gegen das World Series of Fighting 15-Event antritt, das ist eigentlich eine ziemlich unterschätzte Kampfkarte.

Man würde zwar annehmen, dass UFC von oben nach unten die am weitesten gestapelte Aufstellung hat, aber ich würde dem nicht unbedingt zustimmen. Neben der Schlagzeilenattraktion Ortiz-Bonnar bietet Bellator 131 auch den Rückkampf zwischenMichael Krämerund Will Brooks, der ein großartiger Kampf werden sollte, ein Traumkampf zwischen Melvin Manhoef und Joe Schilling, sowie Muhammed King Mo Lawal, der gegen den späten Ersatz Joe Vedepo antritt.

UFC hat auch eine solide Aufstellung, aber es wird interessant sein zu sehen, welche Event-Fight-Fans an diesem Samstag teilnehmen, sobald die endgültigen Zahlen vorliegen. UFC ist der Branchenführer, aber die Frage ist – ist UFC 180 für 50 US-Dollar eine bessere Option, wann eine gleich gestapelte Bellator-Kampfkarte live und kostenlos auf Spike TV ist?

Nur die Zeit kann es verraten.

Welches Event schaust du dir dieses Wochenende an? Was denkst du über das Grollmatch zwischen Tito Ortiz und Stephan Bonnar? Hinterlassen Sie Ihr Feedback im Kommentarbereich unten. Sie können sich auch mit mir auf Facebook verbinden unter Facebook.com/MattBooneWZR , und/oder auf Twitter @ MBOone420 .

Seht euch unten auch einiges von dem Pre-Fight-Material von Ortiz-Bonnar an, um euch auf das Event an diesem Samstag einzustimmen!

VIDEO: Tito vs. Bonnar: Winner Take All (Ganze Folge)
VIDEO: Ortiz und Bonnar streiten sich über Drogentests während eines hitzigen OTR-Auftritts
MMANews.coms exklusives Pre-Fight-Videointerview mit Tito Ortiz
MMANews.coms exklusives Pre-Fight-Videointerview mit Stephan Bonnar
MMANews.coms exklusives Pre-Fight-Video-Interview mit Ken Shamrock
MMANews.coms exklusives Pre-Fight-Videointerview mit Scott Coker