Sean Strickland ruft „Baby Nuts“ Brunson zum sofortigen Kampf aus

Sean Strickland und Derek Brunson

Sean Stricklandwill sofort gegen Derek Brunson antreten, obwohl er kürzlich eine KO-Niederlage erlitten hat.

Strickland hat kürzlich auf seinem Instagram-Account ein Video gepostet, in dem angekündigt wird, dass er einen Anruf erhalten hat, dass Derek Brunson gegen ihn kämpfen will. Der Haken ist jedoch, dass Brunson mehrere Monate warten will, bevor er den Kampf stattfinden lässt.

Das passte nicht gut zu Strickland.

Sean Strickland

Bildnachweis: Chris Unger/Zuffa LLC

Sean Strickland ruft Derek Brunson heraus

In seinem Video sagte Strickland, er sei mehr als bereit, gegen Brunson zu kämpfen, habe aber kein Interesse daran, sechs Monate mit dem Kampf zu warten. Strickland machte sich über Brunson lustig und nannte ihn verrückt, weil er so lange warten wollte.

Damit ich richtig anrufe, sagte Strickland. Brunson will gegen dich kämpfen. Und ich sagte: „Fuck yeah, ich gebe diesem verdammten Mann einen Tanz, lass uns gehen.“ Er sagte: „Aber warte eine Minute, er hat dich gerufen, aber er will fünf vor sechs warten Monate.

Also, Brunson, tu dir einen Gefallen, tu mir einen Gefallen, leg die verdammten Froot Loops weg, schnapp dir diese kleinen verdammten Babynüsse, die du hast, halte sie hoch und rasiere verdammt noch mal zwei bis drei Monate. Weil ich nicht verdammte sechs Monate warte, um gegen dich zu kämpfen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Sean Strickland (@sstricklandmma)

Strickland vor kurzem erlitt eine KO-Niederlage gegen Alex Pereira beiUFC276 früher in diesem Monat. Es war seine erste Niederlage seit 2018 und beendete eine Siegesserie von sechs Kämpfen. Nach der Niederlage ist Strickland die Nummer 7 im Mittelgewicht der UFC.

Brunson befindet sich in einer sehr ähnlichen Situation. Bei seinem letzten Spiel hatte er auch eine Siegesserie von fünf Kämpfen, als er im Februar von Jared Cannonier KO geschlagen wurde. Es war auch seine erste Niederlage seit 2018. Brunson liegt derzeit auf Platz 4 der Mittelgewichts-Rangliste.

Ein Kampf zwischen den beiden macht sicherlich Sinn, wenn man bedenkt, wo sie beide in ihrer Karriere stehen. Es wird interessant sein zu sehen, ob die UFC es letztendlich zusammenfügt.

Was denkst du über Sean Strickland, der Derek Brunson anruft? Ton aus im Kommentarbereich unten!