Rizin FF World Grand Prix 2016 Ergebnisse – Cro Cop gewinnt offenes Gewichtsturnier

Grund ff World Grand Prix Finals

Grund FF World Grand Prix 2016 Finale

Beim Rizin FF World Grand Prix Finale, das am frühen Samstagmorgen in der berühmten Saitama Super Arena in Saitama, Japan, stattfand, wurde der neue Rizin FF Open Weight Grand Prix Champion gekrönt.

Die MMA/Kickbox-Legende und ehemaliger Gewinner des PRIDE FC Open Weight Grand Prix-Turniers, Mirko Cro Cop Filipovic, erreichte das Finale mit Stoppsiegen gegen Muhammed King Mo Lawal im Viertelfinale früher an diesem Wochenende sowie Baruto Kaito in seinem ersten von zwei Kämpfe am Samstag.

Cro Cop würde nach seinem Halbfinalsieg über Kaito im Finale des Turniers auf Amir Aliakbari treffen. Aliakbari besiegte den ehemaligen Anwärter auf den PRIDE-Schwergewichtstitel undUFCRoutinier Heath Herring im Viertelfinale, sowie Valentin Moldavsky im ersten seiner beiden Kämpfe am Samstag im Halbfinale.

Bei ihrem Aufeinandertreffen im Rizin FF-Ring im Finale des Open Weight Grand Prix-Turniers

Nachfolgend finden Sie die vollständigen Ergebnisse des Rizin FF World Grand Prix Finals 2016:

Ergebnisse des Finales des Rizin FF World Grand Prix 2016

* Mirko Cro Cop Filipovic besiegte. Amir Aliakbari über TKO (Strikes), um das Rizin FF Open Weight Grand Prix 2016-Turnier zu gewinnen.
* Kron Gracie besiegt. Tatsuya Kawajiri via Submission (Rear-Naked Choke) in Runde 2.
* Erson Yamamoto besiegte Hideo Tokoro per Submission (Armbar) in Runde 1.
* Rena Kubota besiegt. Hanna Gujwan via KO (Körpertritt) in Runde
* Andy Nguyen besiegte. Miyu Yamamoto via Submission (Armbar) in Runde 1.
* Kizaemon Saiga Dillin West via TKO (Strikes) in Runde 1.
* Gabi Garcia besiegte. Yumiko Hotta über TKO (Schläge) in Runde 1.
* Hayato Sakurai besiegte Wataru Sakata via TKO (Schläge) in Runde 2.
* Mirko Cro Cop Filipovic besiegte. Baruto Kaito via TKO (Knee to the Body) in Runde 1.
* Amir Aliakbari besiegt. Valentin Moldavsky per Split Decision.
Tenshin Nasukawa besiegte. Dylan Kawika Oligo via Submission (Choke) in Runde