Ray Borg veröffentlicht Erklärung zur Gesundheit seines Sohnes nach UFC zum Rückzug von ESPN 10

Ray Borg

Ray Borg (Foto: Fernando Quiles Jr./MMA News)

Ray Borg hat eine Erklärung zum Gesundheitszustand seines Sohnes veröffentlicht, nachdem er sich aus seinem Kampf gegen Merab Dvalishvili zurückgezogen hatte.

Borgmusste aus persönlichen Gründen aussteigenging dann zu Twitter, um ein Bild von seinem baldigen Spruch zu posten. Bis bald. Sein Sohn hatte eine Fülle von Gesundheitsproblemen, also hofften alle das Beste.

Am Sonntagabend ging Ray Borg zu Twitter, um ein positives Update über seinen Sohn zu geben.

Vielen Dank für die überwältigende Liebe und Unterstützung, wie Sie alle wissen, habe ich mich aus meinem Kampf zurückgezogen, um mit meinem Sohn zusammen zu sein, schrieb Borg. Da sein Zustand lebenslang andauert, ist er jeden Tag dem Risiko ausgesetzt, operiert zu werden. Obwohl es einige Sorgen gab, dass sein Shunt aufgrund einiger Fehlfunktionssymptome versagt, freue ich mich, alle wissen zu lassen, dass es ihm zu Hause gut geht und er keine Operation benötigen wird.

Bei Anthony, dem Sohn von Ray Borg, wurde nach seiner Geburt im Jahr 2018 ein Hydrozephalus diagnostiziert. Er wurde letzten Sommer operiert.

Wann Borg wieder kämpfen wird, bleibt abzuwarten. Letztes Mal,Er verlor im Mai eine getrennte Entscheidung gegen Ricky Simon.

Im Moment ist er bei seiner Familie und die gute Nachricht ist, dass es Anthony gut geht.