Phil Hawes klärt die Luft über die virale Konfrontation mit Daniel Cormier

Daniel Cormier, Phil Hawes

MMA Junkie und Zuffa LLC

Kühlere Köpfe scheinen sich danach durchzusetzenUFCPhil Hawes’ Post-UFC Austin-Staub im Mittelgewicht mit Daniel Cormier.

Hawes besiegte an diesem Wochenende einen von Cormiers Schützlingen, Deron Winn, während der UFC Austin-Vorrunden. Es war wohl die beste Leistung in Hawes Karriere, als er Winn auf die Füße drückte und schließlich in Runde 2 einen Stopp der Action erzwang.

Aber Hawes' Freude über den Sieg wurde schnell feindselig als er nur wenige Minuten nach dem Ende des Kampfes mit Cormier ins Gespräch kam. Hawes schien Probleme damit zu haben, dass Cormier angeblich Winns Gegner ausgewählt hatte, was der Kommentator und ehemalige UFC-Doppelchampion vehement bestritt.

Während seiner UFC Austin Pressekonferenz nach dem Kampf , drückte Hawes sein Bedauern darüber aus, sich mit Cormier darauf eingelassen zu haben.

Es ist nur ein Missverständnis von mir, weißt du, denn ‚DC‘ ist so ein Vorbild für mich. Sie wissen, was ich meine? Zwei-Gewichts-Weltmeister und einfach ein verdammter herausragender Typ, sagte Hawes. Es gab also ein kleines Missverständnis, falscher Ort, falsche Zeit. Ich entschuldige mich, 'DC'. Schlag mich nicht auf. ( h/t SportsKeeda )

Hawes und Cormier machten mit ihrem Octagon-Interview nach dem Kampf weiter und die Spannungen schienen schnell nachzulassen.

Hawes erholte sich nach einer KO-Niederlage in der ersten Runde gegen Chris Curtis im vergangenen November bei UFC 268. Davor gewann er sieben Kämpfe in Folge gegen Kyle Daukaus und Nassourdine Imavov.

Hawes und Cormier schienen sich nach dem hitzigen Austausch abzukühlen, aber MMA-Fans können damit rechnen, dass Cormier die Konfrontation möglicherweise ansprechen wird DC&RC diese Woche zeigen.

Wie war Ihre Reaktion auf die Auseinandersetzung zwischen Phil Hawes und Daniel Cormier nach dem Kampf?