Patricky „Pitbull“ Freire tritt bei Bellator 288 gegen Usman Nurmagomedov an

Patricky Pitbull Freire Usman Nurmagomedov

Ein leichter Titelkampf zwischen Patricky Pitbull Freire und Usman Nurmagomedov ist in Arbeit.

Es ist neun Monate her, dass Patricky Freire den gewonnen hatBellatorleichter Titel. Während dieser Zeit haben sich viele gefragt, wer der nächste für ihn sein würde und wann er zurückkehren würde. Es scheint, dass beide Antworten enthüllt wurden, als der nächste Kampf für Pitbull durchgesickert ist.

Entsprechend MMA Fight Universe auf Twitter , trifft Freire als nächstes auf Usman Nurmagomedov für seine allererste Titelverteidigung.

Usman Nurmagomedow

Foto über Instagram @usman_nurmagomedov

Freire gewann den Titel nach seinem im November zurück Bruder Patricio Freire verzichtete darauf. Der jüngere Bruder machte Platz für den älteren Bruder und Patricky nutzte die Gelegenheit. Er besiegte Peter Queally in der zweiten Runde bei Bellator 270 und festigte seinen Platz an der Spitze der Division.

Seit seinem Sieg rufen ihn einige Kämpfer der Division heraus, einschließlich des letzten Mannes, der gegen seinen Bruder AJ McKee verlor . Es scheint, dass Bellator in dem aufstrebenden Star Nurmagomedov seinen nächsten Widersacher gefunden hat.

Nurmagomedov ist der Cousin des ehemaligen UFC-Champions Khabib Nurmgaomedov und trainiert derzeit unter seinem wachsamen Auge. Seit er zu Bellator gekommen ist, hat Nurmagomedov alle seine vier Kämpfe gewonnen und ist derzeit mit 16:0 ungeschlagen. Nurmagomedov steht derzeit auf Platz eins der Bellator-Rangliste und ist die logische nächste Wahl für Freire.

Der Ort dieser Veranstaltung wurde noch nicht festgelegt, da der Kampf zu diesem Zeitpunkt noch nicht offiziell von der Promotion gemacht wurde.

Glauben Sie, dass Usman Nurmagomedov das Zeug dazu hat, an Patricky Freire vorbeizukommen?