Paige VanZant schließt MMA-Rückkehr trotz kürzlichem AEW-Deal nicht aus

Paige VanZant

(Sport illustriert)

EhemaligeUFCKämpferPaige VanZantist mit MMA noch nicht fertig, obwohl er kürzlich einen Vertrag mit der Wrestling-Promotion All Elite Wrestling unterzeichnet hat.

VanZant Anfang dieser Woche bei AEW unterschrieben nachdem Spekulationen über ihren nächsten Karriereschritt weit verbreitet waren. Zuletzt verlor sie zwei aufeinanderfolgende Kämpfe im Bare-Knuckle-Boxen beiBKFCgegen Rachael Ostovich und Britain Hart.

VanZant hatte ein hartes Ende ihrer UFC-Amtszeit mit Niederlagen in drei ihrer letzten vier Kämpfe. Ihr letzter Kampf im Octagon fand gegen Amanda Ribas bei UFC 251 statt, als sie in der ersten Runde mit der Armstange verlor.

Während eines kürzliches Interview mit ESPN , VanZant sorgte für Klarheit über ihre MMA-Zukunft.

Ich möchte immer noch MMA machen und sehe meine Zukunft in MMA, sagte VanZant. Ich bin 27 Jahre alt. Ich hatte gerade das Glück, dass meine Karriere in einem sehr jungen Alter angekurbelt wurde. Ich schließe keine Türen.

VanZant gab ihr MMA-Debüt 2012 bei UWF 4 und errang einen Split-Decision-Sieg gegen Jordan Gaza. Sie würde 2014 bei der UFC unterschreiben und drei Siege in Folge für den Aufstieg gewinnen, darunter Platzierungen über Alex Chambers und Kailin Curran.

Während sie im Octagon weiterhin Siege gegen Bec Rawlings und Ostovich einfahren würde, konnte sie den gleichen Erfolg gegen die Elite-Konkurrenz nicht wiederholen. Sie wurde von Leuten wie Michelle Waterson und beendetRose Namajunaswährend des letzten Endes ihrer Zeit bei der UFC.

Trotz ihrer jüngsten Probleme ist VanZant in ihrer sportlichen Karriere noch jung und hat viel Zeit, um die Dinge wieder auf Kurs zu bringen. Sie wird ihre Zeit bei AEW vielleicht nutzen, um das Kapitel in Richtung einer möglichen Rückkehr zu den besten MMA-Promotionen des Sports zu drehen.

Gibt es eine MMA-Aktion, die Sie gerne mit Paige VanZant sehen würden?