ONE Championship wird von schlechten Finanznachrichten getroffen

Chatri Sityodtong

Der jüngste Jahresabschluss von ONE Championship zeigt, dass sich die Promotion langfristig in erheblichen finanziellen Schwierigkeiten befinden könnte.

Aktuelle Finanzunterlagen erhalten von Bloody Elbow zeigen für ONE einen Verlust von über 110 Millionen US-Dollar im Jahr 2021. Der Bericht 2020 der Aktion zeigte Verluste in Höhe von 48 Millionen US-Dollar mit ONE-Gründer Chatri Sityodtongden Bericht herunterzuspielenletzten September in einem Interview mit Ariel Helwani.

Ich werde sagen, dass das Internet ein gefährlicher Ort ist und Sie nicht alles glauben sollten, was Sie lesen, und es gibt viele sachliche Fehler und Ungenauigkeiten, die Sie kennen? Äh, aber das meine ich, ähm, ich werde nur sagen, dass wir einige große Neuigkeiten haben, die ich ankündige, und ähm, das heißt, ich werde es dabei belassen, sagte Sityodtong. Einige aufregende Neuigkeiten und ja, ich meine, ich belasse es dabei. Ich sage nur, schauen Sie, das Internet ist ein gefährlicher Ort, wenn Sie alles glauben, was Sie lesen, besonders von weniger als äh … Wie kann ich es höflich sagen? Ich würde ja, ich würde es einfach dabei belassen.

Insgesamt hat ONE bis letzten Dezember Verluste in Höhe von 383 Millionen US-Dollar angehäuft. Die Einreichung von 2021 zeigte Marketingkosten in Höhe von 56 Millionen US-Dollar sowie zusätzliche 50 Millionen US-Dollar an Verwaltungskosten.

Die jüngsten Einreichungen von ONE Championship zeigen Verluste in Höhe von 111 Millionen US-Dollar

EINE Meisterschaft

Der jüngste Bericht zeigt keine ganz schlechten Nachrichten für die finanzielle Zukunft von ONE. Die Aktion verzeichnete 2021 einen Gesamtumsatz von 67,7 Millionen US-Dollar, eine Steigerung von 19 % gegenüber den im Jahr 2020 erzielten Einnahmen.

ONE hat sich kürzlich von einem seiner größten Namen getrennt, dem ehemaligenUFC Leichtgewichts-Champion Eddie Alvarez , nach der jüngsten Niederlage von Alvarez gegen Ok Rae Yoon durch eine einstimmige Entscheidung bei ONE auf TNT 4. Die Beförderung machte Schlagzeilen mit einem beispiellosen Tausch für Demetrious Johnson im Austausch gegen Ben Askren, wobei Johnson kürzlich den ONE-Titel im Bantamgewicht zurückeroberte.

Sityodtong und ONE müssen sich noch öffentlich mit den jüngsten Finanzunterlagen und der Besorgnis über die wachsenden Verluste befassen.

Steckt ONE langfristig in finanziellen Schwierigkeiten?