Oleksandr Gvozdyk schlägt Adonis Stevenson in der 11. Runde

AKTUALISIEREN : Wir haben einen neuen WBC-Champion im Halbschwergewicht. Oleksandr Gvozdyk besiegte Adonis Stevenson in der 11. Runde und holte sich das Gold.

ORIGINAL :

Adonis Stevenson vs. Oleksandr Gvozdyk wird heute Abend ausgetragen und wir haben den Live-Stream für Sie bereit.

Vor dem großen WBC-Schwergewichts-Titelkampf zwischen Champion Deontay Wilder und Tyson Fury wird Showtime Sports einen kostenlosen Meisterschaftskampf live übertragen. WBC-Champion im Halbschwergewicht Stevenson wird sein Gold gegen Gvozdyk im Videotron Center in Quebec, Kanada, verteidigen.

Stevenson vs. Gvozdyk – Was Sie wissen sollten

Dies wird Stevensons 10. WBC-Titelverteidigung sein. Seit einer TKO-Niederlage gegen Darnell Boone im August 2010 hat Stevenson bewiesen, dass er ein Weltklasse-Halbschwergewicht ist. Seit der einzigen Niederlage seiner professionellen Boxkarriere ist er 16-0-1 gegangen.

Der Herausforderer Gvozdyk hat eine Bilanz von 15:0. Er gewann die vorläufige WBC-Meisterschaft im Halbschwergewicht im März. Er besiegte Mehdi Amar durch einstimmige Entscheidung. Es war erst das dritte Mal in der Profikarriere von Gvozdyk, dass er über die Distanz ging.

Die Last-Minute-Quoten zeigen, dass der Champion ein Underdog ist. Gvozdyk ist ein Favorit von -210, während Stevenson bei +131 sitzt (via ProBoxingOdds.com ). Es ist möglich, dass nach Stevensons Unentschieden gegen Badou Jack und der Tatsache, dass der Champion 41 Jahre alt ist, die Quotenmacher auf den jüngeren 31-jährigen Herausforderer umstellen.

Der Livestream soll um 19:45 Uhr beginnen. ET. Verpassen Sie keine Sekunde der Action. Sie können den Kampf in seiner Gesamtheit oben live verfolgen. Bleiben Sie die ganze Nacht bei uns, um Live-Übertragungen von Deontay Wilder vs. Tyson Fury zu erhalten. Wir bringen Ihnen Live-Ergebnisse, Highlights und die Pressekonferenz nach dem Kampf.

Klicken Sie auf die Kommentare unten, um den Kampf zu besprechen, während er stattfindet.