Mark Hunt spricht über seinen Spielplan für den Kampf gegen Brock Lesnar bei UFC 200

Brock Lesnar gegen Mark Hunt

Vor ihrem Octagon-Treffen im Co-Main Event des WahrzeichensUFC200 Pay-per-View-Event, das für nächsten Samstag in Las Vegas geplant ist, macht Mark Hunt weiterhin die Medienrunden, um für seinen mit Spannung erwarteten Showdown mit dem ehemaligen UFC-Schwergewichts-Champion Brock Lesnar zu werben.

Hunt trat kürzlich als Gast bei Ariel Helwani auf Die MMA-Stunde bei MMAFighting.com und sprach darüber, dass Lesnar eine Befreiung von der USADA erhalten hatte, die es ihm erlaubte, dieselben Regeln zu umgehen, die jeder andere pensionierte Kämpfer hätte durchlaufen müssen. Wie Hunt betont, findet er es jedoch gut, dass Lesnar im Vorfeld ihres Kampfes zumindest getestet wird.

Er wird jetzt getestet, also denke ich, das ist die Hauptsache. Am Ende denke ich, dass jeder fair behandelt werden sollte. Wenn Sie getestet werden, sollten alle getestet werden. Aber wie Sie wahrscheinlich schon sagten, war er kein Teil von uns, als die USADA kam. Aber ich denke immer noch, er sollte getestet werden. Ich meine, er wird jetzt wahrscheinlich getestet, aber ich denke, jeder sollte das gleiche Spielfeld haben.

Auf die Frage nach dem eigentlichen Spielplan für seinen Kampf mit Lesnar machte The Super Samoan klar, dass er gerne einen Knockout erzielen würde.

Ich weiß es nicht, um ehrlich zu sein, sagte Hunt. Ich meine, ich hoffe, er kommt wie ein Verrückter herein, und dann bringe ich ihn zum Schlafen. Das ist im Grunde das, was ich hoffe, dass es passieren wird. Aber ich glaube nicht, dass er so dumm ist. Ich denke, er wird ein bisschen schlauer sein und zuerst das Wasser testen, aber wir werden sehen, was in der Nacht passiert.

Der Hunt-Lesnar-Kampf dient als Co-Main Event unter Daniel Cormier vs.Jon Jones2 für den UFC-Titel im Halbschwergewicht. UFC 200 findet am Samstag, den 9. Juli 2016 in der T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, statt.

Begleiten Sie uns am 9.7. hier auf MMANews.com für eine Live-Berichterstattung über das UFC 200 PPV!