Joe Rogan nennt Cain Velasquez das beste Schwergewicht, das er je gesehen hat

Kain Velasquez

Bildnachweis: Getty Images

Joe Rogan hat angerufenUFCkämpft seit Jahren. Er saß bei einigen der größten Kämpfe aller Zeiten in der ersten Reihe und hat einige der größten Kämpfer analysiert, die der Sport je gesehen hat. Wenn jemand mit seinen Referenzen sagt, dass er glaubt, dass jemand der Beste der Welt ist, hat er wahrscheinlich Recht. Kürzlich hat Rogan seinen Podcast The Joe Rogan Experience aufgerufen und seine Kommentare zur Schwergewichtsklasse abgegeben.

Rogan begann damit, zu diskutieren, wie sich die Gewichtsunterschiede zwischen den Kämpfern im Schwergewicht unterschiedlich auf die Kämpfer auswirken. Dann sagte er weiter, dass er glaubt, dass der zweifache UFC-Schwergewichts-ChampionKain Velasquez, ist der beste in der Geschichte der Division (über MMA-Kämpfe ) :

Es gibt einen Gedanken mit der 265-Pfund-Gewichtsklasse und der Konsensgedanke scheint zu sein, dass irgendwo um die 240 Pfund die magische Zahl ist, sagte Rogan. Das denken sie.

Sie denken, dass 240 Pfund die Menge an Gewicht ist, die Sie haben, wo Sie stark genug sind, um jeden Mann auszuschalten, aber Sie haben mehr Ausdauer als ein Mann, der vielleicht 265 oder schwerer wiegt und auf 265 reduziert.

Dies wurde nun nicht belegt. Das Problem ist, dass es keinen superstarken WM-Athleten gab, der 265 Pfund wog. . . Es ist schwer zu sagen, weil es nie eine 265-Pfund-Version von Cain Velasquez gab. Cain Velasquez, meiner bescheidenen Meinung nach, wenn ich mir all die verschiedenen Schwergewichte anschaue, die ich persönlich kämpfen gesehen habe, sticht Cain als der Beste heraus.

Der Grund, warum Cain als der Beste hervorsticht, ist seine übermenschliche Ausdauer und seine Fähigkeit, Jungs ein Tempo zu geben. Sie würden sehen, dass diese Jungs unter dem Druck einfach verwelken.

ZIEGE

Es ist schwierig, Rogans Standpunkt zu widerlegen. Velasquez ist einer der vielseitigsten Schwergewichtler, den der Sport je gesehen hat. Er ist ein phänomenaler Boxer und hochrangiger Wrestler, gepaart mit einem schwarzen Gürtel im brasilianischen Jiu-Jitsu. Der mexikanische Star hat in seiner MMA-Karriere nur zwei Kämpfe gegen Junior dos Santos und Fabricio Werdum verloren.

Leider halten Verletzungen Velasquez seit einiger Zeit aus dem Käfig. Die Division wird derzeit von seinem Freund und Teamkollegen Daniel Cormier geleitet, der auch UFC-Champion im Halbschwergewicht ist.

Was halten Sie von Rogans Kommentaren?