Joe Rogan behauptet, Israel Adesanya & Paulo Costa würden den ultimativen Kämpfer trainieren

Israel Adesanya Paulo Costa

Israel Adesanya & Paulo Costa

UFCFarbkommentator Joe Rogan hat möglicherweise die Bohnen über Pläne verschüttetIsrael Adesanyaund Paulo Costa.

UFC-PräsidentDana Weißkürzlich während einer Reddit AMA gegenüber Reportern und Fans enthüllt, dass The Ultimate Fighter ein Comeback feiert. Mit dem Erfolg von Dana Whites Tuesday Night Contender Series gingen viele davon aus, dass TUF tot im Wasser war. Das ist nicht der Fall und wenn man Rogan glauben darf, werden Adesanya und Costa als gegnerische Trainer fungieren.

Rogan sagt, dass Adesanya & Costa bei der Rückkehr von TUF coachen werden

Während einer Ausgabe seines JRE-Podcasts machte Rogan die folgende Behauptung über die Rückkehr von The Ultimate Fighter (via BJPenn.com ).

Oh, sie bringen übrigens (TUF) zurück. Paulo Costa und Israel Adesanya, sagte Rogan.

Heilige Scheiße. Sag mir, dass du das nicht sehen wirst.

Zwischen Adesanya und Costa braut sich böses Blut zusammen. Borrachinha hat deutlich gemacht, dass er glaubt, dass Adesanya übermütig ist und gedemütigt werden muss. The Last Stylebender nannte Costa nach seinem unbestrittenen UFC-Titelgewinn im Mittelgewicht gegen Robert Whittaker im Oktober 2019 ein übermäßig aufgeblasenes Ballontier.

Costa sagte gegenüber Ag Fight, dass er an seine Rivalität mit Adesanya glaubtübertrifft die von Anderson Silva und Chael Sonnen(h/t Blutiger Ellbogen).

Mein Kampf mit Adesanya wird einer der größten der letzten Jahre sein, sagte Costa. Ich kann nur für mich sprechen, aber ich werde dafür sorgen, dass dieses Pay-per-View jeden Cent wert ist. Wir mögen uns wirklich nicht. Dies ist mit Sicherheit die größte Rivalität in der Geschichte des Mittelgewichts. Viel größer als Anderson vs. Sonnen, weil Sonnen Müll redete, Anderson aber nicht. Anderson ließ Sonnen einfach reden. Ich kann nicht nicht zurückschießen, und das erzeugt noch mehr Feindseligkeit.

Obwohl Adesanya vs. Costa noch nicht offiziell bekannt gegeben wurde, wird es voraussichtlich der nächste Titelkampf im Mittelgewicht der UFC sein. UFC-Präsident Dana White hat sogar seinen Plan enthüllt, den Kampf in diesem Jahr zu buchen. Costa sollte bereits im März die Titelchance erhalten, erholte sich aber immer noch von der Operation.