Gilbert Burns im UFC-Weltergewicht gibt wichtige Karriereankündigung

Gilbert Burns

Gilbert Burns wird in der Nähe bleibenUFCfür die absehbare Zukunft.

Verbrennungen ging zu Twitter um bekannt zu geben, dass er einen neuen Multi-Fight-Vertrag mit der in Las Vegas ansässigen Mixed Martial Arts (MMA) Promotion unterzeichnet hat. Er dankte der UFCDana Weißund Sean Shelby sowie Manager Ali Abdelaziz.

Ich habe gerade einen neuen Mehrkampfvertrag mit der UFC unterschrieben. Vielen Dank @danawhite und @Seanshelby dass du dich um mich gekümmert hast. Warte nur auf den nächsten Gegner. Viele Leute reden (Mist) darüber @ufc aber ohne die UFC und Dana wäre ich nicht hier! Danke, mein Bruder @AliAbdelaziz00 der beste!

Vor kurzem sagte Burns, dass er auf der Suche ist um eine Fünf-Runden-Bedingung hinzuzufügen zu seinem neuen Vertrag, und so sieht es aus er hat es .

Burns ist derzeit die Nr. 4 im Weltergewicht in der UFC. Sein letzter Kampf endete mit einem EntscheidungsverlustChamzat Chimaev. Im Jahr 2021 erzielte Burns jedoch eine Siegesserie von sechs Kämpfen, um sich eine Chance auf den Weltmeister im Weltergewicht zu verdienenKamaru Usman.

Für Burns, der von Usman über TKO besiegt wurde, lief es letztendlich nicht. Burns erholte sich mit einem Entscheidungssieg über Stephen Wonderboy Thompson, bevor er von Chimaev besiegt wurde.

Jetzt wartet Burns gespannt auf seinen nächsten Gegner, da der 35-Jährige versucht, einen weiteren Versuch für die 170-Pfund-Krone zu machen. In einer Abteilung, die Usman enthält,Colby Covington,Leon Edwards, Chimaev und so viele mehr – es wird sicherlich nicht einfach.

Was denkst du über den erneuten Vertrag von Gilbert Burns mit der UFC? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen!