Erscheinungsdatum und Trailer von EA Sports UFC 2, Sakuraba/Rutten DLC

Robbie Lawler bei EA Sports UFC

Robbie Lawler in EA Sports UFC 2 (Bild mit freundlicher Genehmigung von EA Sports)

Erst vor wenigen Minuten hat EA Sports einiges an neuen Informationen über EA Sports veröffentlichtUFC2, die Fortsetzung des Spiels von 2014, mit dem der Lizenzvertrag mit der UFC begann. Die Großen, um gleich vorweg zu sein, sind:

  • Wir haben den ersten Gameplay-Trailer bekommen (siehe oben).
  • Das Spiel erscheint am 15. März, und natürlich Sie können es jetzt vorbestellen (Während Amazon das Datum zu diesem Zeitpunkt noch nicht aktualisiert hat, sollte sich das später heute ändern). Das ist sogar früher als erwartet, da es als Frühjahr 2016 aufgeführt wurde. Das ist technisch immer noch Winter, Platzhalterdaten wurden als ein oder zwei Wochen später aufgeführt, und das erste Spiel, das ebenfalls für das Frühjahr angesetzt war, kam am letzten Dienstag des Jahres heraus Saison im Juni).
  • UFC Hall of Famer Bas Rutten, Pride-Legende/UFC Ultimate Japan-Turniersieger Kazushi Sakuraba und ein mysteriöser Kämpfer werden als kostenlos herunterladbare Inhalte für Vorbesteller enthalten sein.
  • Die Deluxe Edition des Spiels enthält UFC Ultimate Team Premium Packs im Wert von bis zu 60 US-Dollar.
  • Wie in der vorherigen Berichterstattung angedeutet, gibt es eine Grapple Assist-Funktion für das neue Grappling-System, ein integriertes visuelles Tool, das den Spielern hilft, Takedowns, Ground Game Transitions und Submissions zu lernen und zu perfektionieren.

Wenn Sie es nicht gesehen haben, als ich es vor zwei Wochen gepostet habe, meine Zusammenfassung der bisherigen Berichterstattung enthält viel mehr Details über das Spiel.

Hier ist die Pressemitteilung von EA Sports:

BEENDEN SIE DEN KAMPF MIT EA SPORTS UFC 2 AB 15. MÄRZ

Neuer actiongeladener Gameplay-Trailer hebt große Momente aus den letzten Titelkämpfen hervor

REDWOOD CITY, Kalifornien – 5. Januar 2016Electronic Arts Inc. (NASDAQ: EA) gab heute bekannt EA SPORTS UFC 2 startet am 15. März 2016 in Nordamerika und am 17. März 2016 weltweit. Zusätzlich zur Ankündigung veröffentlichte EA einen Cinematic-Trailer für EA SPORTS UFC 2 mit einigen der größten Momente aus den letzten Kämpfen, authentischen Gameplay-Features und Hervorhebung neuer Charakter-Visuals und charakteristischer Animationen. Der Trailer öffnet sich EA SPORTS UFC 2 Cover-Athlet und UFC Weltmeister im Federgewicht,Conor McGregorFans das brandneue zeigen Knockout-Physiksystem in seinem Meisterschaftskampf um UFC 194 . Von dort aus werden die Fans sehen Dynamisches Grappling, und Einreichungen der nächsten Stufe während Sie einige der atemberaubenden Momente der letzten Kämpfe noch einmal erleben und darüber spekulieren, was in bevorstehenden Wettbewerben passieren könnte. Sieh dir den Trailer an hier .

Ob Fans kommende Karten spielen, den Ausgang der letzten Kämpfe nachstellen oder wieder mit MMA-Legenden kämpfen möchten, wir helfen ihnen dabei, dies auf die authentischste und aufregendste Art und Weise zu tun, die es je in einer MMA-Simulation gab, sagte Brian Hayes, Creative Director . Unsere ersten beiden vorbestellten Kämpfer, Bas Rutten und Kazushi Sakuraba, sind perfekte Ergänzungen zu dem ohnehin größten Kader aller Zeiten für ein offizielles UFC-Spiel. Es ist riesig, sie hinzuzufügen, und die Fans werden verrückt werden, wenn wir enthüllen, wer der mysteriöse Kämpfer ist. Ich kann es kaum erwarten.

Fans, die sich darauf freuen, das Octagon zu betreten, können vorbestellen EA SPORTS UFC 2 und erhalten Sie am ersten Tag Zugang zu zwei legendären Kämpfern: UFC Hall of Famer und dreimaliger King of Pancrase, Bas Rutten; und die japanische MMA-Legende The Gracie Hunter Kazushi Sakuraba mit einem weiteren mysteriösen Kämpfer, der später benannt wird.* Die Deluxe-Edition des Spiels enthält außerdem UFC Ultimate Team Premium Packs im Wert von bis zu 60 US-Dollar**. Informationen zur Vorbestellung finden Sie unter http://easports.com/UFC/buy .

EA SPORTS UFC 2 wird von fünf brandneuen Spielmodi angeführt, darunter KO-Modus und UFC Ultimate-Team , eine überarbeitete Karrieremodus Damit können Fans zum allerersten Mal in einem offiziellen UFC-Spiel weibliche Kämpfer erschaffen, und Greifhilfe , ein integriertes visuelles Tool, das Spielern hilft, Takedowns, Bodenspielübergänge und Submissions zu lernen und zu perfektionieren. Alle Details zu Funktionen und Modi finden Sie unter http://easports.com/ufc/features .

* Internetverbindung und EA-Konto erforderlich. Muss mindestens 13 Jahre alt sein, um ein Konto zu erstellen. Angebotsbeschränkungen gelten. Bitte sehen www.easports.com/ufc/game-and-offer-disclaimers für Details.

**ZUSATZWERT BASIEREND AUF EINEM UFC ULTIMATE TEAM PACK-PREIS VON 2,00 $ ZUM SPIELSTART. PREISE KÖNNEN SICH ÄNDERN. Angebotsbeschränkungen gelten. Bitte sehen www.easports.com/ufc/game-and-offer-disclaimers für Details.

EA SPORTS UFC 2 wird in Burnaby, British Columbia, von EA Canada entwickelt und wird am 15. März in Nordamerika und am 17. März weltweit für Xbox One und PlayStation4 erhältlich sein. Weitere Informationen finden Sie auf der EA SPORTS UFC Webseite , und detaillierte Funktionsdetails werden in den Monaten vor dem Start bekannt gegeben. Fans sollten die Website im Auge behalten, ebenso wie die EA SPORTS UFC Facebook und Twitter Seiten, um sicherzustellen, dass sie immer über die neuesten und besten Neuigkeiten auf dem Laufenden sind.

EA SPORTS ist eine der weltweit führenden Sportunterhaltungsmarken mit umsatzstarken Videospiel-Franchises, preisgekrönter interaktiver Technologie, Fanprogrammen und plattformübergreifenden digitalen Erlebnissen. EA SPORTS schafft vernetzte Erlebnisse, die die Emotionen des Sports durch Videospiele entfachen, einschließlich Madden NFL Fußball, EA-SPORT FIFA , NHL Eishockey, NBA LIVE Basketball, Rory McIlroy PGA-TOUR Golf, SSX und EA SPORTS UFC .

Weitere Informationen zu EA SPORTS, einschließlich Nachrichten, Videos, Blogs, Foren und Spiele-Apps, finden Sie unter www.easports.com zu verbinden, zu teilen und zu konkurrieren.

Über Electronic Arts

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führender Anbieter von digitaler interaktiver Unterhaltung. Das Unternehmen liefert Spiele, Inhalte und Online-Dienste für mit dem Internet verbundene Konsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets. EA hat mehr als 300 Millionen registrierte Spieler auf der ganzen Welt.

Im Geschäftsjahr 2015 erzielte EA einen GAAP-Nettoumsatz von 4,5 Milliarden US-Dollar. EA mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist bekannt für ein Portfolio von hochgelobten, hochwertigen Blockbuster-Marken wie Die Sims, Madden NFL, EA SPORTS FIFA, Battlefield, Dragon Age und Plants vs. Zombies. Weitere Informationen zu EA finden Sie unter www.ea.com/news .

EA SPORTS, Ultimate Team, SSX, Die Sims, Dragon Age, Plants vs. Zombies und Battlefield sind Marken von Electronic Arts Inc. und seinen Tochtergesellschaften. Ultimate Fighting Championship, Ultimate Fighting, UFC, The Ultimate Fighter, Octagon Girls, Submission, As Real As It Gets, Zuffa, The Octagon und das Design der achtseitigen Wettkampfmatte und des Käfigs sind eingetragene Warenzeichen, Warenzeichen, Handelsaufmachungen oder Dienstleistungsmarken im Besitz ausschließlich von Zuffa, LLC und verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und anderen Gerichtsbarkeiten. Alle anderen hierin erwähnten Marken können Eigentum von Zuffa, LLC oder anderen jeweiligen Eigentümern sein. Jegliche Verwendung des vorstehenden urheberrechtlich geschützten Programms, der Marken, Handelsaufmachungen oder sonstigen geistigen Eigentums von Zuffa, LLC ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Zuffa strengstens untersagt. Alle Rechte sind hiermit ausdrücklich vorbehalten. John Madden, NFL, NHL, NBA, PGA TOUR und FIFA sind Eigentum ihrer jeweiligen Eigentümer und werden mit Genehmigung verwendet. Xbox ist eine Marke der Microsoft-Unternehmensgruppe. PlayStation ist eine eingetragene Marke von Sony Computer Entertainment Inc.

Über UFC

UFC ist die führende Organisation für gemischte Kampfkünste (MMA) und der größte Pay-per-View-Veranstaltungsanbieter der Welt. UFC mit Hauptsitz in Las Vegas und Niederlassungen in London, Toronto, Singapur und Sao Paulo produziert jährlich mehr als 40 Live-Events, die einige der prestigeträchtigsten Arenen der Welt regelmäßig ausverkaufen. UFC-Programme werden in 158 Ländern und Territorien an über 1 Milliarde TV-Haushalte weltweit in 21 verschiedenen Sprachen ausgestrahlt. Die UFC hat einen mehrjährigen Übertragungsvertrag mit FOX in den USA, der jährlich vier Live-Events umfasst, die im FOX-Netzwerk übertragen werden, sowie Der ultimative Kämpfer Reality-TV-Show und tausende Programmstunden auf FOX Sports 1 und FOX Sports 2. Im Jahr 2014 startete UFC UFC-KAMPFPASS , ein weltweit verfügbarer digitaler Abonnementdienst mit exklusiven Live-Events, Tausenden von Kämpfen auf Abruf und Originalinhalten. Die UFC-Organisation lizenziert auch über 100 UFC-GYM Standorte und besitzt UFC.TV (bietet Live-Übertragungen von Veranstaltungen und Video-on-Demand auf der ganzen Welt), UFC-FIT (ein Fitness- und Ernährungsprogramm für zu Hause), UFC-Magazin , und hat ein Videospiel-Franchise mit EA-SPORT , UFC Fight Club , UFC-Fan-Expo , UFC-Markenbekleidung , DVDs und Blu-rays und Topps Trading Cards. Für weitere Informationen besuchen Sie UFC.com und folgen Sie UFC unter Facebook.com/UFC , Twitter und Instagram : @UFC.