Conor McGregor garantiert eine Rückkehr in den Boxring

Conor McGregor

UFCSuperstarConor McGregorplant nicht, MMA so schnell zu verlassen und ist auch offen für eine zukünftige Rückkehr in den Boxring.

McGregor hat sich von der Beinverletzung erholt, die er sich letztes Jahr bei UFC 264 gegen Dustin Poirier zugezogen hatte. Er rechnet mit einer Rückkehr zum Octagon im Laufe dieses Jahres und wird dies auch tun wahrscheinlich ins Weltergewicht wechseln .

McGregor hat derzeit keinen Kampf gebucht, aber es gibt viele potenzielle Bewerber für einen Gegner.Michael Krämer,Nate Diaz,und Khamzat Chimaevsind nur einige UFC-Kämpfer, die Interesse an einem Kampf mit McGregor bekundet haben.

Während McGregors genauer Zeitplan für eine Rückkehr nicht bekannt ist, scheint er einer Rückkehr zum Kampf näher zu kommen.

Während eines letztes Interview mit Sky Sports , gab McGregor ein Update zu seiner kämpferischen Zukunft.

Boxen ist meine erste Liebe im Kampfsport, sagte McGregor. Ich hatte so eine tolle Zeit, als ich das letzte Mal da draußen [Boxen] war.

Offensichtlich wird meine Rückkehr im Achteck für die UFC und gemischte Kampfkünste sein. Diese Geschichte ist noch lange nicht vorbei. Tatsächlich wird diese Geschichte gerade erst geschrieben, es ist erst der Anfang – also werde ich dorthin zurückkehren. ( h/t MMA-Kämpfe )

McGregor wurde dann gefragt, wie zuversichtlich er sei, dass er bald wieder einen Boxauftritt haben werde.

Boxen, ich werde den quadratischen Kreis sicher in Zukunft wieder zieren, antwortete McGregor.

McGregor kämpfte bereits 2017 im Boxring gegen den Hall of Famer Floyd Mayweather. Es war ein viel wettbewerbsfähigerer Kampf als die meisten erwartet hatten, aber McGregor würde durch TKO in der 10. Runde verlieren.

McGregor bleibt wohl der größte Name in der UFC, trotz Niederlagen in drei seiner letzten vier Kämpfe. Sein letzter Sieg kam gegenDonald Cerronebei UFC 246 über KO in der ersten Runde.

McGregor war vor seinem zweiten Kampf gegen Poirier bei UFC 257 mit einem Boxkampf mit dem ehemaligen Champion Manny Pacquiao in Verbindung gebracht worden. Der Kampf kam jedoch nie zum Tragen.

McGregor scheint sowohl im MMA als auch im Boxen für alle Möglichkeiten offen zu sein, und die Fans können davon ausgehen, dass er später in diesem Jahr zum Wettbewerb zurückkehren wird.

Gegen wen soll Conor McGregor im Boxring und bei der UFC als Nächstes antreten?