Clay Guida kündigt Rückkehr gegen Michael Johnson am Super Bowl-Wochenende an

Tonführer

Bildnachweis: Jeff Bottari / Zuffa LLC über Getty Images

Clay Guida kehrt am Super-Bowl-Wochenende gegen Michael Johnson ins Octagon zurück.

Der Fanfavorit Guida kündigte den Kampf auf Instagram an und verspricht ein Feuerwerk.

Feuerwerk wird fliegen. Super Bowl-Samstag in Vegas!!! Präsentiert von derUFC!!! FIGHTNIGHT am 6. Februar!!! Das Beste kommt noch!!!, schrieb Guida zu seinem Beitrag.

Clay Guida hat zwei aufeinanderfolgende Niederlagen hinter sich und erlitt beim letzten Mal eine Entscheidungsniederlage gegen Bobby Green. Davor,er wurde von Jim Miller eingereicht. Der 38-Jährige hat seit UFC 237 nicht mehr gewonnen, als er B.J. Penn durch Entscheidung besiegte. In seiner Karriere hält er bemerkenswerte SiegeNate Diaz, Rafael dos Anjos und Anthony Pettis.

Michael Johnson befindet sich unterdessen in einer Pechsträhne von drei Kämpfen und hat in seinen letzten 11 nur 3-8 und hat mit der Konstanz zu kämpfen. Beim letzten Mal wurde er von Thiago Moises 25 Sekunden nach Beginn der zweiten Runde eingereicht, nachdem er die Eröffnungsrunde dominiert hatte. In der Pechsträhne erlitt er eine Entscheidungsniederlage gegen Stevie Ray und eine KO-Niederlage gegen Josh Emmett.

Dies sollte ein sehr faszinierendes Matchup werden und eines, bei dem der Verlierer sehr gut seins bekommen könnte UFC Wanderpapiere.