Chris Weidman & Ronda Rousey bis 2015 aus

weidmann rousey

Nach ihrer beeindruckenden Titelverteidigung am vergangenen SamstagabendUFC175 Pay-per-View, beidesChris Weidmannund Ronda Rousey werden bis 2015 aufgrund von Verletzungen, die sie sich bei der Show zugezogen haben, außer Gefecht gesetzt.

Hier ist die vollständige Liste der UFC 175 Medical Suspensions, mit freundlicher Genehmigung von MixedMartialArts.com :

Chris Weidmann : Bis 2. Januar 2015 suspendiert, wegen möglicher Verletzungen am linken Kiefer, rechten Ellbogen, rechten Rippen und rechten Knöchel (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren. Minimale Suspendierung (und kein Wettbewerb) bis 20. August 2014 und kein Kontakt bis 5. August 2014.

Lyoto Machida : Suspendiert bis 4. Sept. 2014 und kein Kontakt bis 20. Aug. 2014 wegen einer Platzwunde im Gesicht.

Ronda Rousey : Suspendiert bis 2. Januar 2015 wegen einer möglichen Verletzung der rechten Hand (muss geröntgt werden), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihr die Erlaubnis, früher zurückzukehren.

Alexis Davis : Wegen KO bis 27. Juli 2014 gesperrt und bis 20. Juli 2014 kein Kontakt.

Matt Mitrione: Muss in sechs Monaten einen CT-Scan seiner Brust haben (fällig am 16. Dezember 2014).

Stefan Struve: Muss vor dem nächsten Contest medizinisch abgeklärt werden, weil er hinter der Bühne fast zusammengebrochen wäre. Außerdem muss er alle sechs Monate einen Kardiologen aufsuchen (fällig am 7. November 2014).

Uria Halle: Suspendiert bis 2. Januar 2015 wegen eines gebrochenen Zehs (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren. Minimale Suspendierung (und kein Wettbewerb) bis 4. September 2014 und kein Kontakt bis 20. August 2014.

Russel Doane : Bis 2. Januar 2015 suspendiert wegen einer möglichen Verletzung des rechten Daumens (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren. Minimale Suspendierung (und kein Wettbewerb) bis zum 27. Juli 2014 und kein Kontakt bis zum 20. Juli 2014.

Urija Faber: Suspendiert bis 2. Januar 2015 wegen einer möglichen Verletzung der linken Rippe (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren.

Kenny Robertson : Bis 2. Januar 2015 wegen einer möglichen Verletzung des rechten Ellbogens ausgesetzt (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren.

Bruno Santos: Suspendiert bis 2. Januar 2015 wegen einer möglichen Nasenfraktur (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren. Minimale Suspendierung (und kein Wettbewerb) bis zum 27. Juli 2014 und kein Kontakt bis zum 20. Juli 2014.

Georg Roop: Suspendiert bis 20. August 2014 und kein Kontakt bis 5. August 2014.

Lukas Zachrich : Bis 2. Januar 2015 suspendiert, wegen möglicher Verletzung der linken Hand (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren. Minimale Suspendierung (und kein Wettbewerb) bis 20. August 2014 und kein Kontakt bis 5. August 2014 wegen einer Platzwunde am rechten Auge.

Kevin Casey: Suspendiert bis 2. Januar 2015 wegen einer möglichen Verletzung des linken Ellbogens (Röntgenaufnahmen erforderlich), es sei denn, ein Orthopäde gibt ihm die Erlaubnis, früher zurückzukehren.

William Bush: Gesperrt bis 4. September 2014 und kein Kontakt bis 20. August 2014.