Cédric Doumbé, ehemaliger Glory-Champion, für UFC-Debüt gebucht

Cédric Doumbe

Der frühere Glory Kickboxing-Champion Cédric Doumbé wird versuchen, der neueste ehemalige Kickbox-Star zu werden, der den erfolgreichen Wechsel zumUFC.

Doumbé wird in einem Kampf im Weltergewicht auf Darian Weeks treffen UFC Paris-Karte am 3. September . Doumbé, vor allem bekannt für seinen Erfolg im Kickboxen, hat eine professionelle 2:0-Bilanz im MMA.

Sherdogs Tudor Leonte war der erste um die Nachricht von Doumbés erstem UFC-Einsatz zu melden.

Doumbés letzter MMA-Kampf fand am 9. Juli im Mixed Martial Arts Grand Prix gegen Phruethukorn Chaichongcharden statt und gewann durch Schiedsrichterunterbrechung. Davor hatte er bei seinem MMA-Debüt im SuperKombat Universe im vergangenen November einen Sieg über Arbi Emiev durch einen Knockout in der ersten Runde errungen.

Doumbé ist ein zweifacher Glory-Weltmeister im Weltergewicht mit insgesamt fünf Verteidigungen, wobei der meiste Kampf gegen Murthel Groenhart bei Glory 77 ausgetragen wird. Er hat eine professionelle Kickbox-Gesamtbilanz von erstaunlichen 75-7-1.

Die UFC fügt mit Cédric Doumbé einen weiteren Glory Star hinzu

Der Schweiß

Doumbé fügt dem UFC-Kader ein weiteres Element des Weltklasse-Streiks hinzu. Letztes Jahr hat die Promotion den ehemaligen Glory-Champion Alex Pereira unter Vertrag genommen, der voraussichtlich gegen ihn antreten wirdIsrael Adesanyafür den nächsten UFC-Titelkampf im Mittelgewicht.

Doumbé trifft auf einen Weeks, der seit seiner Unterzeichnung bei der UFC zwei aufeinanderfolgende Niederlagen gegen Ian Garry und Bryan Barberena hinter sich hat. Er hat auch in der LFA und der Midwest Fight League teilgenommen, bevor er schließlich seinen Weg ins Octagon fand.

Doumbé wird ein Liebling der Heimatstadt sein, da er kamerunisch-französischer Abstammung ist. Er hat in der Atlantide Boxe 87 in Limoges, FR, trainiert, um sich auf seinen ersten Gang zum Octagon vorzubereiten.

UFC Paris wird von einem Schwergewichts-Match zwischen Ciryl Gane und Tai Tuivasa angeführt, bei dem der Gewinner einem Titelkampf im Schwergewicht einen Schritt näher rückt.

Was erwarten Sie von Cédric Doumbés UFC-Debüt?