Beobachten: MMA-Kämpfer lässt Gegner mit dem Gesicht voran in KO fallen

Shane Wellman, Steve Pyles

Käfigtitanen 55

Amateur-MMA-Kämpfer Shane Wellman hatte ein Debüt für die Ewigkeit mit einem atemberaubenden KO gegen Steve Pyles bei Cage Titans 55.

Wellman und Pyles kämpften in den Vorrunden von Cage Titans 55 mit einem Fanggewicht von 190 Pfund. Die Karte enthielt drei Titelkämpfe und eine Mischung aus Muay Thai- und MMA-Matchups.



Kämpfer, die zum ersten Mal im Käfig auftreten, sind oft nervös, obwohl Wellman zeigte, dass jede Angst hinter der Bühne zurückgelassen wurde, als er Pyles mit einer Reihe von rechten Händen für das Finish blitzte.

MMA-Kämpfer Shane Wellman braucht 20 Sekunden, um Steve Pyles einzuschläfern

Schauen Sie sich Wellmans an abschließender Schlag um seinen ersten MMA-Sieg zu erringen.

Wellman gab sein Amateur-MMA-Debüt, während Pyles im Juni im Reality Fighting gegen Luis Molina verloren hatte.

Wellman trainiert unter der Anleitung vonUFCVeteran Joe Lauzon bei Lauzon Mixed Martial Arts in Massachusetts. Er trainiert auch mit erfahrenen Kämpfern wie Kyle Bochniak und Greg Rebello.

Die Action bei Cage Titans 55 wurde von einem Titelkampf im Weltergewicht zwischen Joe Giannetti und Trevor Gudde gekrönt.

Willst du mehr kranke Finishes sehen? Schauen Sie sich unsere originale Top 10 Finishs of the Week-Serie anhier!