Beobachten: Jaimison Cisterna schlägt Gegner in weniger als 10 Sekunden KO

Jaimison-Zisterne

Costa-Kampf 38

Der MMA-Kämpfer im Mittelgewicht Jaimison Cisterna hatte eine schnelle Nacht im Büro, nachdem er seinen Gegner in weniger als 10 Sekunden KO geschlagen hatte.

Cisterna trat bei Costa Combat 38 gegen Asael Luis Silva an. Er wollte nach einer Niederlage gegen Joao Vitor Dantas bei Costa Combat 32 über TKO in der ersten Runde wieder in die Gewinnspalte zurückkehren.

Cisterna erholte sich nicht nur mit einem Sieg, sondern ließ es auch gegen Silva leicht aussehen und startete sein Sperrfeuer, sobald die erste Runde begann.

Schauen Sie sich Cisternas Blitz von Silva an Beinstoßzähler unten .

Vor seinem Sieg über Silva gewann Cisterna bei seinem professionellen Debüt in der Sao Paulo Regional gegen Isaque Almeida, bevor er bei ECC 20 gegen Junith Luan verlor.

Nach Cisternas Sieg gab es bei Costa Combat 38 ein vakantes Titelmatch im Fliegengewicht zwischen Bartira Rodrigues und Bianca Silva.

Was denkst du über Jaimison Cisternas Knockout?