Ansehen: Verhaftung eines MMA-Kämpfers, der behauptet, seine Freundin habe Geld gestohlen

(Kriminalität im Internet)

Es ist ein Video aufgetaucht, in dem ein Amateur-MMA-Kämpfer aus Georgia seine Freundin beschuldigt, sein Geld gestohlen zu haben, um Drogen zu kaufen.

Das Filmmaterial von Andrew Giergerich ist die neueste Entwicklung ineine fortlaufende Geschichteursprünglich berichtet von Kriminalität im Internet .

Am 10. September wurde die nackte und verbrannte Leiche der 59-jährigen Debbie Collier in einer Schlucht etwa 60 Meilen entfernt von ihrem Wohnsitz in Athens, GA, gefunden. Colliers Tochter Amanda Bearden hatte zuvor eine Venmo-Überweisung von über 2.000 US-Dollar von ihrer Mutter erhalten, zusammen mit einer Nachricht, die Bearden dazu veranlasste, die Polizei zu rufen.

Die Leiche der 59-jährigen Debbie Collier wurde am 10. September in Georgia in einer Schlucht gefunden. (Facebook)

Sie werden mich nicht gehen lassen, ich liebe dich. In dem blauen Blumentopf neben der Tür befindet sich ein Schlüssel zum Haus, lautete die Nachricht.

Bisher wurden in dem Fall weder eine tatsächliche Todesursache noch ein Verdächtiger identifiziert. Sowohl Bearden als auch ihr Freund Giergerich, ein Amateur-MMA-Kämpfer, haben eine gemeinsame Vorgeschichte von häuslicher Gewalt.

Giergierich soll Bearden und ihre Familie eine Notiz geschrieben haben, dass er sie verletzen würde, wenn sie sich im Mai 2021 nicht von ihm fernhalten würden.

Das Filmmaterial zeigt, wie Giegerich gegen einen Gerichtsbeschluss verstößt

Obwohl es scheint, dass sich das Paar seitdem versöhnt hat, neu Aufnahmen der Körperkamera ist aus einer Auseinandersetzung hervorgegangen, als der Amateur-MMA-Kämpfer im September 2021 in Beardens Haus auftauchte. Sie können sich das vollständige Dashcam-Video unten ansehen.

Giegerich verstieß offenbar gegen eine einstweilige Verfügung, die sich aus der Notiz ergab, die er im Mai verfasst hatte, und der 27-Jährige teilte den Strafverfolgungsbehörden mit, dass seine entfremdete Freundin ihm Geld gestohlen hatte, um Drogen zu kaufen.

Ich hatte kein Telefon, weil mein Telefon kaputt ging, also ist das der dümmste Fehler, den ich je gemacht habe, wir haben unsere Karten miteinander verknüpft, damit sie sich selbst Geld von meiner Karte schicken kann, sagt Giegerich im Video. Die erste Person, die mein Geld anfasst, ist sie … Das ist der einzige Grund, warum wir Kontakt hatten, weil sie jede Woche 500 oder 600 Dollar von meinem Scheck nimmt, und ich verstehe einfach nicht, wie das richtig ist. Und sie geht und dope mit meinem Geld.

Der Amateur-MMA-Kämpfer wurde wegen Verstoßes gegen die einstweilige Verfügung festgenommen, aber diese Auseinandersetzung hinderte das Paar nicht daran, sich schließlich wieder zu vereinen.

Giegerich hat diesen Monat bereits 6 Tage wegen Verstoßes gegen die Bewährungsstrafe im Gefängnis verbracht. Sowohl er als auch Bearden wurden 2021 auch wegen eines häuslichen Streits festgenommen, bei dem der 36-Jährige einen falschen Bericht einreichte, in dem er behauptete, der Amateur-MMA-Kämpfer sei in das Haus eingebrochen, in dem sie beide lebten.

Was halten Sie von dieser Nachricht, dass ein Amateur-MMA-Kämpfer seine Freundin beschuldigt hat, Geld gestohlen zu haben, und wie dies mit einem laufenden Mordfall in Georgia zusammenhängt?