Amanda Nunes nennt ihre Wahl für MMA GOAT

Amanda Nonnen

Stephen R. Sylvanie-USA HEUTE Sport

Amanda Nunes verrät, wer ihrer Meinung nach der größte Mixed-Martial-Arts-Künstler aller Zeiten ist.

Nunes war kürzlich zu Gast auf der Eins zu eins Podcast mit Laura Sanko, um mit ihr über ihren bevorstehenden Titel-Rückkampf zu sprechenJulianna Pena. Während des Gesprächs wurde Nunes nach ihrer Meinung zum größten Mixed Martial Artist aller Zeiten gefragt.

Die Löwin, die hochdekorierte Championin, die sie selbst ist, beschloss, ihren eigenen Namen zur Überlegung auf den Hut zu setzen.

Ich halte es selbst für sicher.

Nunes ist eine seltene Art von gemischten Kampfkünstlern. Das brasilianische Kraftpaket ist ein ehemaliger Doppelgewichts-Champion unter denUFCBanner, an einer Stelle, die gleichzeitig sowohl die Titel im Bantamgewicht als auch im Federgewicht der Frauen trug

Sie war nicht nur eine Meisterin im Doppelgewicht, sondern verteidigte auch erfolgreich jeden dieser Titel, während sie sie gleichzeitig hielt. Dieses Kunststück selbst ist noch seltener als das, ein Champion mit zwei Gewichten zu werden.

Julianna Pena, Amanda Nunes

USA heute Sport

Derzeit versucht Nunes, sich von der ersten Niederlage ihres UFC-Laufs seit 2014 zu erholen. Sie wurde von Julianna Peña bei eingereichtUFC269im Dezember den Titel im Bantamgewicht der Frauen fallen zu lassen.

Der Kampf beendete Nunes‘ Siegesserie von 12 Kämpfen seit der Niederlage gegen Can Zingano im Jahr 2014. Nun, Nunes bekommt die Chance, diesen Verlust zu rächen und gewinne die 135-Pfund-Krone zurück, wenn sie am 30. Juli im Main Event bei UFC 277 auf Pena trifft.

Was denkst du darüber, dass Amanda Nunes sich selbst als MMA GOAT bezeichnet? Ton aus im Kommentarbereich unten!