Alex Pereira verspottet Daniel Cormier, weil er in Clap-Back gegen Jon Jones verloren hat

Pereira Cormier

FOTOS: GLORY KICKBOING/ZUFFA

Alex Pereira hat Daniel Cormier für Kommentare zurückgeschlagen, die seinen Sieg minimierenSean StricklandbeiUFC276.

Pereira, zuvor nicht in der Rangliste, stieg nach seinem KO von Strickland auf Platz 6 der Mittelgewichtsrangliste auf. Der Brasilianer sieht nun bereit aus, gegen den Champion anzutretenIsrael Adesanyaals nächstes ein Mann, den er zweimal geschlagen hatte, darunter einmal per KO, während beide im Glory Kickboxing kämpften.

Pereira Strickland

FOTO: ZUFFA

Während der Highlight-Rollen-KO von Strickland zweifellos die meisten Fans, Experten und Kämpfer gleichermaßen beeindruckte, gab es einen Mann, der die Wolke im Silberstreif am Horizont sah – UFC-Farbkommentator Daniel Cormier.

Sprechen im DC & RC-Podcast , Cormiers Einschätzung von Poatans letztem Sieg und seinem bisherigen UFC-Lauf war alles andere als glühend.

Das UFC-Matchmaking [unverständlich] perfekt mit diesem Typen, sagte Cormier ( h/t Sportskeeda ). Weil sie ihn niemals gegen einen Marvin Vettori oder irgendjemanden kämpfen lassen, der ihn aufhalten und gegen die Seite des Achtecks ​​drücken kann. Und jetzt kommt er gegen Izzy.

DC wies auch darauf hin, dass die Fans nicht zu viel von Pereiras Kickboxsiegen gegen Adesanya nehmen sollten.

Aber ich möchte den Leuten sagen, RC: „Verlieren Sie sich nicht zu sehr in den Ergebnissen des ersten Kampfes [Adesanya vs. Pereira]“, sagte Cormier. Izzy schlug ihn im zweiten Kampf. Izzy gewann den zweiten Kampf und wurde KO geschlagen. Gehen Sie also zurück und sehen Sie sich diesen Kickboxkampf an, bevor wir zu einem Urteil eilen und zu der Erwartung eilen, was Alex Pereira Israel Adesanya antun kann.

Alex Pereira klatscht auf Instagram zurück zu Daniel Cormier

Jetzt hat Pereira bei DC mit einer seitdem gelöschten Instagram-Geschichte zurückgeschlagen, in der er sich über seine aufeinanderfolgenden Verluste lustig machteJon Jones. Die Rivalität zwischen Cormier und Jones war eine der langwierigsten und erbittertsten in der UFC-Geschichte, wobei das Duo zweimal gekämpft hat – 2015 und 2017.

Die Instagram-Geschichte zeigt ein Foto von Cormier, der weint, während er von Joe Rogan nach seiner zweiten Niederlage gegen Jones interviewt wird. Aus dem Portugiesischen übersetzt, lässt ihn die Sprechblase über Joe Rogan Cormier fragen: Wie viel ist 1 +1? begleitet von einer Bildunterschrift, die besagt, dass der Typ mit 2: 0 frustriert ist.

Alex PereiraInstgram

FOTO: INSTAGRAM

Was halten Sie von diesem aufkommenden Problem zwischen Alex Pereira und Daniel Cormier?