Adesanya gibt Geschichtsstunde über Pereira-Kämpfe: Ich habe diesen Typen vermasselt

Israel Adesanya, Adesanya & Alex Pereira

Bildnachweis: Josh Hedges/Zuffa LLC & Joao Alves/Facebook

UFCMeister im MittelgewichtIsrael Adesanyaist frustriert darüber, wie seine beiden Niederlagen im Kickboxen gegen Alex Pereira dargestellt werden.

Dieses Wochenende bei UFC 276 , werden zwei ehemalige Rivalen in einer anderen Sportart zum allerersten Mal mit derselben MMA-Karte ins Octagon eintreten.

Während der ehemalige Glory-Titelverteidiger im Mittelgewicht und Halbschwergewicht Pereira vor einem steilen Anstieg im Wettbewerb stehen wird in Form des Anwärters auf Platz 4, Sean Strickland , wird Adesanya später in der Nacht das International Fight Week-Event leiten und versuchen, sein 185-Pfund-Gold zum fünften Mal gegen Jared Cannonier zu verteidigen.

Obwohl beide Männer am Samstagabend ihre eigenen Aufgaben haben, hat sich einer darauf konzentriert, die Erzählung auf dem Weg in die Veranstaltung zu führen eine mögliche Trilogie zwischen dem Paar auf der ganzen Linie , was voraussichtlich der nächste Schritt sein wird, sollten beide Männer als Sieger hervorgehen.

Viele haben sogar angemerkt, dass der Brasilianer wahrscheinlich ist einen schnellen Schub in der Rangliste erhalten, um eine Kollision mit Adesanya zu verursachen , wobei die Geschichte aufgrund ihrer Geschichte vorgefertigt ist. Bei ihren beiden Kickbox-Wettbewerben ging Poatan beide Male als Sieger hervor, zuerst auf den Scorekarten im Jahr 2016 und dann durch einen brutalen Knockout im folgenden Jahr.

Aber während die Ergebnisse dieser beiden Zusammenstöße die Diskussion angeheizt haben, seit Pereira letztes Jahr bei der UFC unterschrieben hat, glaubt Adesanya, dass viel mehr dahintersteckt, wenn Fans und Experten hinter die Oberfläche blicken.

Adesanya gibt Pop-Quiz über Pereira-Kämpfe

Während sein Auftritt beim UFC 276-Medientag am Mittwoch , der Mittelgewichts-König versetzte die anwesenden Reporter in Hochstimmung, nachdem eine schnelle Umfrage ergab, dass nur sehr wenige einen der beiden Kämpfe gesehen hatten.

The Last Stylebender bot den Ungebildeten in dieser Hinsicht eine Geschichtsstunde und beschrieb seine Erfolge im ersten Kampf, bevor er andeutete, dass er vor dem KO in der dritten Runde im Rückkampf bequem vorne lag.

Wer hat eigentlich den ganzen Kampf gesehen? Hände hoch … Das sind eins, zwei, drei Leute, vier, fünf. In einem Raum voll mit wie vielen? Genau, Sie sind Journalisten, machen Sie Ihren verdammten Job, sagte Adesanya. Ich habe diesen Typen im ersten Kampf verarscht. Nicht verrückt, aber die Richter gaben es ihm. Im zweiten Kampf hatte ich ihn auf Schlittschuhen, und ich habe meinerseits eine Entscheidung getroffen, einen Fehler.

Es ist eine schöne Geschichte für ihn. In seinem Hinterhof, nach zwei Runden, kommt er in der dritten Runde und schlägt mich nieder, fügte Adesanya hinzu. Es ist eine schöne Geschichte für ihn.

Für diejenigen, die keinen der beiden Kämpfe gesehen haben (sagen Sie es Adesanya nicht), sind sie unten eingebettet, damit Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen darüber ziehen können, wie sie sich abgespielt haben.

Beginnend mit dem ersten Matchup …

Und der Rückkampf …

Was halten Sie von Israel Adesanyas Kommentaren zu seinen beiden Niederlagen im Kickboxen gegen Alex Pereira?